• Das Münchner Startup PAYCELET, ausgezeichnet mit dem Red Dot Smart Product Award 2023, erfindet das Bezahlarmband neu.

    BildPAYCELET ist die neue Marke, wenn es um das kontaktlose Bezahlen [PAY], verpackt in einem stylishen Armband [BRACELET] geht. Dabei ergeben PAY und BRACELET den Firmennamen und beschreiben die Funktion gleichermaßen. Das PAYCELET. 

    Das Bezahlarmband, mit dem man weltweit mit VISA und Mastercard sicher, smart und stylish im Handumdrehen bezahlen kann.

    Der Gründer und Erfinder des PAYCELETs Felix Loipetssperger fand Bezahlen im Handumdrehen, wie man es bereits seit einigen Jahren von Smartwatches kennt, von Anfang an spannend und praktisch. Allerdings störte ihn das Design der bisher verfügbaren Angebote. So war die Idee geboren, selbst ein stylishes Bezahl-Accessoire zu entwickeln. 

    Nach zwei Jahren Entwicklung ist das PAYCELET seit Sommer 2023 erhältlich. Im PAYCELET kommt die neueste Antennengeneration von Infineon zum Einsatz. Dadurch konnte eine sehr kompakte Bauweise des Hightech-Keramikverschlusses, der in Deutschland gefertigt wird, erreicht werden. Der zum Patent eingereichte Verschluss des Armbands kommt ohne Akku oder Batterie aus und funktioniert ähnlich einer Plastik-Kreditkarte nur durch das Elektromagnetische-Feld eines Bezahlterminals.

    Neben der Funktion des PAYCELET steht vor allem die Optik und die Individualisierbarkeit, wie auch die Nachhaltigkeit im Fokus. Der wasserfeste Verschluss lässt sich auf beiden Seiten vom Armband trennen und ist somit universell für verschiedene Armbänder geeignet. Zum Launch wird das PAYCELET aktuell mit Segeltauarmbändern aus recycelten PET-Flaschen angeboten. Die Flaschen hierfür werden in Europa gesammelt und zu einem Garn verarbeitet. Die Produktion des Seils und der Armbänder erfolgte bisher in Portugal. Zur weiteren Optimierung der Lieferkette wird diese derzeit ebenfalls nach Deutschland verlagert. 

    Aktuell arbeitet das Unternehmen an weiteren Innovationen und Armband-Designs.

    Das PAYCELET ist ab EUR 109,– auf www.paycelet.de mit mehr als 100 individuellen Kombinationsmöglichkeiten erhältlich. Man hat derzeit die Auswahl zwischen 2 Keramikverschlüssen und Armbändern in 10 Farben und 7 Größen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PAYCELET GmbH
    Herr Felix Loipetssperger
    Jahnplatz 4
    82166 Gräfelfing
    Deutschland

    fon ..: +49 89 8583607140
    web ..: https://www.paycelet.de/
    email : service@paycelet.de

    Das Unternehmen PAYCELET GmbH wurde 2021 von Felix Loipetssperger in München gegründet. Das Unternehmen entwickelt Produkte zum kontaktlosen Bezahlen. Der Fokus liegt dabei darauf, die Funktion mit einer ästhetischen Komponente zu verbinden.

    Pressekontakt:

    PAYCELET GmbH
    Herr Felix Loipetssperger
    Jahnplatz 4
    82166 Gräfelfing

    fon ..: +49 89 8583607140
    email : service@paycelet.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Kontaktloses Bezahlen wird stylish


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 20. November 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 27 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: