• Nutzen und Vorteile der Dach-Vermietung. Kostenlose Dachsanierung ohne Investition von Eigenkapital. Installation einer (PV) Photovoltaikanlage.

    BildFür Besitzer von großen Dachflächen besteht irgendwann die Notwendigkeit, diese Dächer zu sanieren. Defekte Dächer können die Bausubstanz dauerhaft schädigen und es kann sogar so weit kommen, dass ein Gebäude nicht mehr genutzt werden kann oder darf, weil sich dadurch bautechnische Mängel ergeben. Wer dafür nicht unbedingt einen Kredit aufnehmen oder Eigenkapital in die Sanierung investieren möchte, kann sein Dach vermieten und die Sanierung dadurch kostenlos erhalten.

    Die deutschlandweit tätige Sunlife Montage GmbH (https://www.dachvermieten.net) mietet große Dachflächen ab 600 m² für die Betreibung einer Photovoltaik-Anlage an. Dabei wird das Dach vor der Installation der (PV) Photovoltaik-Anlage vom Dachdeckermeisterbetrieb Sunlife Montage GmbH mit voller Gewährleistung, gemäß § 13 VOB/B, komplett und kostenlos saniert. Es entstehen den Besitzern keinerlei Kosten.

    Durch die fachgerechte Sanierung des Daches erhöht sich auch der Wert des Gebäudes. Es besteht auch die Möglichkeit, dass der Vermieter direkt an den Einnahmen der Photovoltaikanlage beteiligt wird oder den dadurch gewonnenen Strom dauerhaft zu einem besonders günstigen Tarif bezieht.

    Um zu prüfen, ob die zu vermietende Dachfläche auch für die Einrichtung einer Photovoltaikanlage geeignet ist, vereinbaren die Berater der Sunlife Montage GmbH nach der Online-Begutachtung der Dachausrichtung einen Besichtigungstermin vor Ort. Bei der Anfrage über die Seite https://www.dachvermieten.net können Interessenten auch schon Bilder und Videos an die Anfrage anhängen.

    Stimmen alle Parameter für die Installation der PV-Anlage, erfolgt nach der Projektentwicklung auch schon die zeitnahe Sanierung des Daches bzw. die Installation der Photovoltaikanlage. Auf Grund der von der Sunlife Montage GmbH zur Verfügung stehenden Ressourcen kann die Sanierung und Installation schon innerhalb weniger Tage abgeschlossen werden.

    Die Dachflächenvermietung eignet sich für alle Eigentümer von großen Hallen und Gebäuden, die von den Vorteilen des Erneuerbaren Energien Gesetzes profitieren wollen. Insbesondere geht es um Agrargenossenschaften, Tierproduktionsanlagen, Landwirtschaftliche Einrichtungen im Allgemeinen, große Produktions- und Lagerhallen, Gewerbebetriebe und Wohnungsbaugenossenschaften. Aber auch öffentliche Einrichtungen (Eigenbetriebe, Hallenbäder, Schulen) könnten bei Vorhandensein von großen Dachflächen hohe Investitionskosten für marode Dächer einsparen.

    Referenzen und Beispiele gibt es auf der Webseite Dachvermieten.net, bei YouTube und auch bei Facebook.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dachvermieten.net | Sunlife Montage GmbH
    Herr Mark Breit
    Williamstr. 3
    01159 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 0351-27587569
    fax ..: 0351-27587568
    web ..: https://www.dachvermieten.net
    email : support@dachvermieten.net

    Die Sunlife Montage GmbH ist Ihr Ansprechpartner für Dachflächenvermietung bei gleichzeitiger Dachsanierung, was eine deutliche Wertsteigerung des Objektes ermöglicht. Ihnen entstehen dadurch keine Kosten.

    Pressekontakt:

    Heute-erlebt.de
    Herr Andreas Fiedler
    Am Sonnenhang 70
    01705 Freital

    fon ..: 015253709228
    web ..: https://heute-erlebt.de
    email : info@heute-erlebt.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Dach vermieten mit kostenloser Dachsanierung


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 5. November 2018 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: