• Mit einem innovativen Konzept schickt sich das Düsseldorfer Unternehmen Sales Desk, die Kundenakquise auf Business Plattformen wie XING & LinkedIn zu revolutionieren.

    BildSales Desk verspricht mit seinem innovativen Drip-Konzept, permanent Kontaktanfragen und hochqualifizierte Leads für seine Kunden zu liefern.

    Von Outbound zu Inbound-Akquise

    Das Ende 2019 gestartete Projekt Sales Desk, verspricht eines der interessantesten Projekte im Bereich B2B Inbound-Akquise zu werden. Das Projekt der beiden Düsseldorfer Unternehmer Gerald Uhr und Peter Roddey setzt dabei auf die Lead-Gewinnung in Verbindung mit der individuellen Ansprache der Kunden durch dezidierte Kampagnenmanager. Die entstehenden Leads können dann vom Kunden abgearbeitet oder in das eigene CRM überführt werden. Damit schließt Sales Desk eine große Lücke im deutschen Dienstleistungssektor – die automatisierte Gewinnung hochqualifizierter Leads.

    Ein Konzept mit großem Potenzial

    Doch nicht nur das innovative Konzept des Unternehmens ist für Unternehmer interessant, sondern auch die von Sales Desk garantierte Leistung. Denn das Unternehmen verspricht zwischen 60 und 120 Leads pro Monat, sowie Zuwachsraten bei den Profilbesuchern der Plattformen LinkedIn und Xing von um die 500%.

    Dieses enorme Conversion-Potenzial wird noch durch weitere Faktoren wie eine bessere Position in den Suchergebnissen, sowie eine prominentere Position in den Newsfeeds der Plattformen ergänzt. Dies beschert den betreuten Unternehmen sowohl eine größere Reichweite, als auch eine höhere Glaubwürdigkeit im Vergleich zu Wettbewerbern.

    Kein Risiko dank garantierter Leistung

    Eines der wohl stärksten Argumente sich mit den Leistungen von Sales Desk auseinanderzusetzen, ist die garantierte Effektivität der Leistungen. So bietet das Unternehmen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, wenn der betreute Kunde aus irgendeinem Grund unzufrieden mit den Leistungen von Sales Desk ist.

    Diese Garantie stellt recht unübliches Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu anderen Dienstleistern aus diesem Sektor dar, denn im Gegensatz zu beispielsweise Handelswaren, kann die getätigte Leistung von Sales Desk, inklusive aller erarbeiteten Leads, nicht zurückgenommen werden.

    Die transparente Leistung und der garantierte Erfolg, in Verbindung mit den durchaus namhaften Kunden und Leads des Unternehmens, sprechen für ein interessantes Konzept und die Leistungsfähigkeit der von Sales Desk umgesetzten Maßnahmen.

    Sales Desk wurde im Jahr 2019 von den Unternehmern Gerald Uhr und Peter Poddey gegründet. Die beiden aus Düsseldorf stammenden Unternehmer, sind bereits seit Jahren erfolgreich im Online Marketing und Online Recruitment tätig.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sales Desk – Garantierte Leads
    Herr Gerald Uhr
    Kölner Straße 27
    40211 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211-54411151
    web ..: http://www.salesdesk.de
    email : info@salesdesk.de

    Sales Desk unterstützt B2B Unternehmen dabei, Leads über XING und LinkedIn zu generieren

    Wir übernehmen die mühsame und zeitaufwendige Outbound-Akquise für Sie und liefern Ihnen täglich neue Leads.

    Gute Business Kontakte bilden das Fundament für lukrative Aufträge und Geschäfte. XING und LinkedIn sind die ideale Basis, um genau diese zu knüpfen. Wir verwalten Ihre Business-Accounts und fangen für Sie einen Dialog zwischen Ihnen und Ihrem idealen Kunden an. Wir übernehmen also die Identifikation, Ansprache und Qualifizierung und sorgen so sorgen so für einen kontinuierlichen Zustrom interessierter, neuer Kontakte.

    Pressekontakt:

    Sales Desk – Garantierte Leads
    Herr Gerald Uhr
    Kölner Straße 27
    40211 Düsseldorf

    fon ..: 0211-54411151
    web ..: http://www.salesdesk.de
    email : info@salesdesk.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Mit Sales Desk in die Zukunft der Kundenakquise


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 22. November 2019 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 0 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: