• Dichtungsprofile mit funktionsgerechten Oberflächen

    BildAnwendungen wie zum Beispiel Schiebefenster und -türen, Rollladenführungen und Torprofile erfordern Dichtungen, die sehr gute Gleiteigenschaften und eine dauerhafte Abriebfestigkeit an der Oberfläche aufweisen. Um Dichtungsprofilen aus dem Material EPDM diese gewünschten mechanischen Eigenschaften zu verleihen, greift das Unternehmen Trelleborg im Zuge der Produktherstellung auf leistungsfähige Gleitlacke und Folien zurück.

    Schiebefenster und -türen ermöglichen großzügige Glasfronten und bieten einen hohen Wohnkomfort. Doch mit zunehmender Größe der Systeme steigen die Anforderungen an die verbauten Materialien – zum Beispiel bedingt durch die Gewichtsbelastung. Das technisch Machbare ist dabei auch von den verwendeten Dichtungen abhängig. Letztere haben einerseits die Aufgabe, das Gebäudeinnere vor Witterungseinflüssen wie Feuchtigkeit, Wind und Kälte schützen. Andererseits müssen sie ein reibungs- und geräuschloses Öffnen und Schließen der Systeme ermöglichen. Dies setzt bei den Dichtungen spezielle Eigenschaften – wie etwa eine reibungsmindernde Oberfläche sowie Schutz vor Abrieb und Materialschäden – voraus.

    Oberflächen mit guten Gleiteigenschaften
    „Aufgrund der dauerhaften Beanspruchung steigt das Risiko für eine Abnutzung beziehungsweise Abfärbung der Dichtungen. Daher müssen die Profile entsprechend geschützt werden“, erklärt Franz Haas, Projektmanager bei Trelleborg Seals & Profiles. Zum Erreichen der besseren Gleiteigenschaften verwendet das Unternehmen zwei Techniken. Eine Möglichkeit besteht darin, Gleitlacke partiell auf die Oberfläche der Funktionsbereiche der Dichtungsprofile aufzubringen. Die Wahl des Gleitlackes ist abhängig von den Belastungsanforderungen und der Häufigkeit der Bewegungszyklen.

    Als Alternative zum Gleitlack und bei besonders hohen Ansprüchen bringt Trelleborg eine speziell für diese Anwendungen angepasste, multifunktionale Hochleistungsfolie auf die Dichtungen auf. Diese ist auch für die guten mechanischen Eigenschaften der Dichtungsoberfläche verantwortlich. So zeichnet sich die von Trelleborg eingesetzte Premiumbeschichtung durch eine hohe Abriebbeständigkeit – vergleichbar mit Stahl – sehr gute Schlagzähigkeit, einen niedrigen Reibungskoeffizienten sowie eine weitreichende Resistenz gegenüber chemischen Substanzen aus. Diese ressourcen- und umweltschonende Dauerbeschichtung ist in Breiten von sechs bis sechzehn Millimetern verfügbar. Auf Wunsch sind abweichende Maße erhältlich.

    Spezialdichtungen von Trelleborg mit Gleitlack oder Hochleistungsfolien kommen in vielfältigen Anwendungen zum Einsatz. Die Nachfrage nach Profilen mit funktionsgerechten Oberflächen kommt aus verschiedenen Industriebereichen und ist stark gestiegen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH
    Frau Regine Becker
    Auweg 27
    63920 Grossheubach
    Deutschland

    fon ..: 09371 – 66 91 0
    fax ..: 09371 – 66 91 888
    web ..: http://www.trelleborg.com/de/sealing-profiles
    email : TSPGermany@trelleborg.com

    Über Trelleborg:
    Trelleborg ist weltweit führend in der Entwicklung von Polymerlösungen, die kritische Anwendungen dichten, dämpfen und schützen – in allen anspruchsvollen Umgebungen. Unsere innovativen Lösungen tragen zu einer beschleunigten und nachhaltigen Entwicklung unserer Kunden bei. Die Trelleborg Gruppe erzielt einen Jahresumsatz von rund 34 Milliarden SEK (3,32 Milliarden Euro, 3,92 Milliarden USD) und ist in ca. 50 Ländern vertreten. Die Gruppe umfasst die fünf Geschäftsbereiche Trelleborg Coated Systems, Trelleborg Industrial Solutions, Trelleborg Offshore & Construction, Trelleborg Sealing Solutions und Trelleborg Wheel Systems. Die Trelleborg-Aktie wird seit 1964 an der Stockholmer Börse gehandelt und ist an der Nasdaq Stockholm, Large Cap, notiert. www.trelleborg.com.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Frau Malina Drees
    Westfalendamm 69
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Reibungslos und abriebsicher


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 25. Juni 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: