• CALGARY, 19. März 2021 – High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (TSXV: HITI) (OTCQB: HITIF) (FWB:2LY), ), ein auf den Einzelhandel spezialisiertes Cannabisunternehmen, das sein Geschäftsfeld auf die Herstellung und den Vertrieb von Verbraucherartikeln erweitert hat, hat heute bekannt geben, dass das Canna Cabana-Geschäftslokal in der 1702 Bow Valley Trail in Canmore (Alberta) mit dem Verkauf von Cannabisprodukten zu Genusszwecken für Erwachsene begonnen hat. Die Neueröffnung ist High Tides 77. Markengeschäftsstandort in Kanada, an dem Cannabisprodukte zu Genusszwecken sowie das entsprechende Zubehör erhältlich sind. Das neue Ladengeschäft in Canmore liegt eine Stunde westlich von Calgary und nur 5 Minuten vom Banff National Park entfernt und ist somit in fußläufiger Entfernung mehrerer Skigebiete und anderer Touristenattraktionen strategisch günstig gelegen.

    High Tide freut sich außerdem, mitteilen zu können, dass das Unternehmen Aman Sood mit Wirkung zum 15. März 2021 zum Chief Operating Officer des Unternehmens befördert hat. Herr Sood war seit seinem Wechsel zu High Tide nach der Übernahme von META Growth durch das Unternehmen als Senior Director, IT & Retail Operations tätig. Herr Sood ist eine versierte Führungskraft mit zwanzig Jahren Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Betrieb, Technologie und Kostenoptimierung im Einzelhandel. Er kann mit Erfolgen bei der Identifizierung neuer Märkte und der strategischen Positionierung von Unternehmen aller Größen aufwarten. Als Verantwortlicher für die Errichtung und das Management von 25 NewLeaf Cannabis-Geschäftsstandorten ist Herr Sood ein Pionier auf dem Markt für legales Cannabis. Seine Schwerpunktgebiete sind betriebliche Verbesserungen zur Eindämmung von Warenschwund, Erhöhung der Produktivität, Umsatzsteigerung und Effizienzverbesserung. Das Unternehmen hat Herrn Sood außerdem 600.000 Aktienoptionen auf den Erwerb von Stammaktien von High Tide gemäß den Bedingungen des Aktienoptionsplans gewährt.

    Die Eröffnung dieses neuen Ladenlokals in Canmore festigt zusammen mit unserem bestehenden Geschäftsstandort in Banff, unsere Präsenz in der Region Bow Valley in Alberta, die auch den Banff National Park und den beliebten Touristenort Lake Louise einschließt, meint Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide. Überdies ist es mir eine große Freude, die Beförderung von Herrn Sood bekannt zu geben. Er hat bei der erfolgreichen Integration von META Growth bei High Tide eine maßgebliche Rolle gespielt. Ich bin begeistert, dass Aman jetzt seine Expertise bei der Steigerung der betrieblichen Effizienz in seine neue Führungsrolle in unserem Team einbringen wird, zumal wir aggressiv neue Übernahmeziele verfolgen, so Grover weiter.

    Gewährung von Aktienoptionen und Restricted Share Units
    Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass sein Board of Directors die Gewährung von 5.000.000 Aktienoptionen auf den Erwerb von Stammaktien von High Tide an bestimmte Board-Mitglieder und Berater genehmigt hat. Des Weiteren teilt das Unternehmen mit, dass sein Board of Directors bestimmten Board-Mitglieder des Unternehmens im Einklang mit seinem RSU-Plan auch 1.000.000 Restricted Share Units (RSUs) gewährt hat. Jede RSU berechtigt den Inhaber nach Freigabe zum Erwerb einer Stammaktie des Unternehmens.

    Über High Tide Inc.
    High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist – gemessen am Umsatz – der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt 77 Markenstandorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Konsumzubehör-Unternehmen, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

    Die TSX Venture Exchange (TSX) und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Informationen und Aussagen, die hier als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet werden, gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung bzw. zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der in dieser Pressemitteilung beschriebenen Informationen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen und spiegeln aktuelle Schätzungen, Vorhersagen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider. Alle Aussagen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder Diskussionen darüber beinhalten (im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie Ausblick, erwartet, beabsichtigt, prognostiziert, nimmt an, plant, projiziert, schätzt, sieht vor, geht davon aus, Bedarf, Strategie, Ziele, Zielsetzungen oder Abwandlungen davon, oder Aussagen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden können, könnten, würden, dürften oder werden, oder die Verneinung dieser Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke und ähnliche Phrasen), sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein.

    Solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf Annahmen, die sich als falsch erweisen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit von High Tide, seinen Geschäftsplan umzusetzen, oder die Möglichkeit, dass High Tide eine oder mehrere Lizenzen von der Alberta Gaming, Liquor & Cannabis, dem Liquor Distribution Branch von British Columbia, Liquor, der Gaming and Cannabis Authority von Manitoba, der Alcohol and Gaming Commission von Ontario oder der Saskatchewan Liquor and Gaming Authority erhält, die es dem Unternehmen genehmigt, seine Canna Cabana Inc.- und KushBar Inc.-Geschäfte zu betreiben. High Tide hält diese Annahmen unter den gegebenen Umständen für angemessen. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass eines oder mehrere der hier dargelegten Regierungs-, Industrie-, Markt-, Betriebs- oder Finanzziele erreicht werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen sind bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren inhärent, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder die Ergebnisse der Branche wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden.

    Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Mit Ausnahme der gesetzlichen Bestimmungen ist High Tide nicht verpflichtet, Personen davon in Kenntnis zu setzen, wenn es von einer Ungenauigkeit oder Auslassung einer zukunftsgerichteten Aussage erfährt, und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und werden, sofern nicht anders angegeben, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht.

    KONTAKTDATEN

    Omar Khan
    Senior Vice President, Corporate and Public Affairs
    omar@hightideinc.com
    Tel. 1 (647) 985-4401

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB
    Kanada

    Pressekontakt:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    High Tide eröffnet sein erstes Cannabis-Geschäftslokal in Canmore (Alberta) und ernennt Chief Operating Officer


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 19. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 2 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: