• Dr. Bernd Rech war Leiter in der VW Konzernforschung und -entwicklung. Ab sofort unterstützt er Unleash Future Boats, die an der Schlei emissionsfreie und autonom fahrende Boote entwickeln.

    BildDer Ingenieur und Wissenschaftler Dr. Bernd Rech war Leiter in der VW Konzernforschung und Konzernentwicklung für autonome Fahrzeuge. Ab sofort unterstützt er das Start-up Unleash Future Boats, das an der Schlei emissionsfreie und autonom fahrende Boote entwickelt. Dr. Rech wird das Unternehmen in den Bereichen Sensorsystem, Connect, Patentstrategie und Serienentwicklung unterstützen.

    Schleswig, 28. April 2021 – Umweltfreundliche, autonom fahrende Schiffe für eine saubere und nachhaltige Mobilität auf dem Wasser. Diese Vision verfolgt das Unternehmen Unleash Future Boats aus Schleswig. Das Gründerpaar Stefanie und Lars Engelhard entwickelt Boote, die über einen elektrischen Antrieb mit Brennstoffzelle und grünem Wasserstoff verfügen. Dadurch sind sie vollständig emissionsfrei – für die Luft (Kohlendioxid oder Stickstoff), für das Wasser (Schmierstoffe oder Diesel) und hinsichtlich Lärmbelastungen.

    Der Prototyp ist im Bau und soll noch im Mai 2021 zu Wasser gelassen werden. Ab Frühjahr 2023 werden die ersten Kleinfähren, die „Schleiboote“, auf dem Wasserweg die Stadt Schleswig mit dem UNESCO Welterbe Haithabu, einem Wikingermuseum, und anderen Standorten am Schleiufer verbinden. In naher Zukunft sollen die Schleiboote auch „on demand“ verfügbar sein, so dass die Fahrgäste sie per App als Wasser-Taxi bestellen können.

    Nun bekommt das Unternehmen prominenten Zuwachs: Die beiden Gründer, die selbst viele Jahre in der Automobilindustrie in den Bereichen autonomes Fahren und Elektroantrieb tätig waren, haben Dr. Bernd Rech als Beirat gewonnen.

    Dr. Rech gehört zu den profiliertesten Köpfen in den Bereichen autonomes Fahren und vernetzte Mobilität. Von 1995 bis Anfang 2021 hat der studierte Elektrotechniker und promovierte Ingenieur bei der Volkswagen AG die Entwicklung des vernetzten autonomen Fahrens geprägt. Als Leiter Vernetzte Mobilität und Leiter Sensorsysteme für autonome Fahrzeuge hat er maßgebliche Innovationen des VW Konzerns nicht nur entwickelt, sondern auch in die Serie gebracht.

    Im Februar 2021 beendete Dr. Bernd Rech seine Führungsaufgaben, berät die Volkswagen AG aber weiterhin wissenschaftlich. Ab sofort steht er dem jungen Gründerteam von Unleash Future Boats zudem als Beirat zur Seite. Er wird das Unternehmen vor allem in den Bereichen Sensorsystem für autonomes Fahren, Patenstrategie, vernetzte Mobilität und Serientauglichkeit der Entwicklungen begleiten und beraten.

    „Dr. Bernd Rech ist durch seine Tätigkeit bei VW quasi optimal ausgebildet worden, um uns nun zu helfen, Unleash Future Boats erfolgreich im Markt zu etablieren.“, freut sich Lars Engelhard.

    „Wir planen einen Technologietransfer von automobiler zu maritimer Mobilität und wollen damit den Schiffsverkehr nachhaltig verändern“, erklärt Stefanie Engelhard. „Dafür ist Dr. Bernd Rech der ideale Partner.“

    „Autonomes Fahren besitzt auch für die maritime Mobilität ein enormes Potenzial. Als ich Unleash Future Boats kennen lernte, war ich sofort von dem umsetzungsstarken und innovationskräftigen Team beeindruckt. Das Thema ist hochinnovativ und äußerst vielversprechend. Bei Unleash Future Boats kann ich all meine Erfahrung einbringen und darf dies gleichzeitig mit meinem neuen Hobby, dem Segeln verbinden. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe!“, sagt Dr. Bernd Rech.

    Das Konzept von Unleash Future Boats ist bereits von der UN als Nachhaltigkeits-Projekt anerkannt. Ebenso unterstützen Politik und Wirtschaft das Start-up. Auch der Duisburger Hafen sowie das Technikzentrum Lübeck und die IHK Lübeck haben Unleash Future Boats in ihre Accelerator-Programme aufgenommen. Verschiedene Regionen und Metropolen im In- und Ausland möchten die Schleiboote in naher Zukunft einsetzen und haben Anfragen an das Unternehmen gestellt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Unleash Future Boats
    Herr Lars Engelhard
    St. Jürgener Straße 60
    24837 Schleswig
    Deutschland

    fon ..: 01712126829
    web ..: http://www.schleiboote.de
    email : presse.boats@unleash-future.com

    emissionsfreie, autonom fahrende Schiffe

    Pressekontakt:

    HICKORY TREE
    Frau Stefanie Karkheck
    Obere Lindenstraße 12
    21521 Wohltorf

    fon ..: 01712126829
    web ..: http://www.hickorytree.de
    email : stefanie@hickorytree.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Unleash Future Boats gewinnt Dr. Bernd Rech als Beirat


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 28. April 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: