• Eine Frau gerät in Karin Burschiks „Sie ist unschuldig, mein Zar“ in die Fänge der Geheimpolizei und eines unbarmherzigen Schicksals.

    BildDieser neue historische Roman entführt die Leser nach St. Petersburg ins 19. Jahrhundert, in die Regierungszeit von Zar Alexander II, der auch der „Befreier-Zar“ genannt wurde. Es ist eine spannungsreiche Zeit historischer Umbrüche, und spannungsreich sind auch die Ereignisse um Olga Nikolajewna, welche die Leser in diesem Roman kennen lernen. Sie setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um die Unschuld einer Mitgefangenen zu beweisen: Sonja Michailowna ist vorgeblich eine Giftmörderin, aber in Wirklichkeit eine der edelsten und reinsten Menschen, denen Olga je begegnet ist. Bei ihrem Versuch, sie vor der mörderischen Deportation nach Sibirien zu bewahren, gerät Olga in die Fänge der Geheimpolizei und wird schließlich sogar verdächtigt, sich an einem Attentat auf den Zaren beteiligt zu haben.

    Der Roman „Sie ist unschuldig, mein Zar“ von Karin Burschik liefert den Lesern ein opulentes Werk im Spannungsfeld zwischen klirrend kalten Wintern und der leidenschaftlichen Glut der Menschen; zwischen einem zurückhaltenden Preußen und einer überbordend herzlichen Russin; zwischen unbarmherzigen Schicksalen und höherer Gerechtigkeit, durch die am Ende doch noch alles gut werden kann. Die Autorin dieses gelungenen Romans war in vielen Berufen tätig. Sie studierte Physik und trainierte eine Karatekids-Gruppe, leitete Schreibwerkstätten, Yoga- und Achtsamkeitskurse. In ihrem Hauptberuf als Autorin veröffentlichte sie Hunderte von Artikeln und Storys, ein Hörspiel, vier Sachbücher, eine Story-Sammlung und last but not least sieben Romane, meist in großen oder mittleren Publikumsverlagen.

    „Sie ist unschuldig, mein Zar“ von Karin Burschik ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-26532-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Sie ist unschuldig, mein Zar – Spannender, historischer Roman


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 10. Mai 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: