• Wolf-Dietrich N. Roth beschreibt in „Schicksalsjahre – Carl Walther“ die Geschichte der weltberühmten Thüringer Waffenfabrik (1886-1945).

    BildDie Firma Walther erlangte wegen ihrer besonders auf dem Waffengebiet großartigen technischen Leistungen und ihrem Wirken während der bewegten Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts einen mit Mythen verklärten, sowohl positiven als auch negativen Ruf. Mit Hilfe vieler Quellen und authentischer Zeitzeugen-Berichte wird in diesem neuen Buch eingehend die Geschichte und Entwicklung dieser weltberühmten Firma einschließlich ihrer bekannten Produkte geschildert. Die Firmen-Zentrale und alle ihre Zweigwerke werden möglichst genau bis zum ihrem schicksalhaften Ende 1945 beschrieben. Auch den Mitarbeitern in den Walther-Fabriken und ihren hervorragenden Leistungen wird die ihnen zustehende Aufmerksamkeit geschenkt.

    Die großartigen Leistungen und sozialen Einstellungen der Walther-Söhne, der Firmen-Chefs, werden in dem interessanten Buch „Schicksalsjahre – Carl Walther“ von Wolf-Dietrich N. Roth genauso eingehend geschildert und untersucht, wie auch deren Verstrickung in die Zeit des Nationalsozialismus. Verschüttetes und bisher unbekanntes Wissen wird sichtbar gemacht und erstmals komprimiert veröffentlicht. Bis ins kleinste Detail gehende Schilderungen vermitteln atmosphärische Nähe zu der damaligen Zeit. Im Anhang des Buches werden schließlich eine Anzahl bisher weltweit unveröffentlichter, einmaliger Fotografien von originalen Glasnegativen aus der Walther-Fabrik veröffentlicht.

    „Schicksalsjahre – Carl Walther“ von Wolf-Dietrich N. Roth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27891-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schicksalsjahre – Carl Walther – Einblicke in die Militär- und Waffengeschichte


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 23. Juni 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: