• Vancouver, Kanada – 30. Juni 2021 – Tier One Silver (TSXV: TSLV) („Tier One“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/tier-one-silver-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es seine Landposition auf dem Silber-Gold-Projekt Curibaya im Süden Perus durch Abstecken um etwa 50 % von 11.000 Hektar (ha) auf 16.800 ha erweitert hat (Abbildung 1). Die erweiterte Landposition am östlichen Rand des Projekts umfasst eine neu identifizierte Erweiterung des Alterationssystems, das die definierte Silber-Gold-Mineralisierung an der Oberfläche beherbergt. Diese Erweiterung wurde durch Kartierungen und Probennahmen identifiziert, da sie unterhalb der vulkanischen Abdeckung nach der Mineralisierung verläuft. Das Unternehmen erweitert seine bodengestützte geophysikalische Untersuchung mit induzierter Polarisation (IP) im Hauptzielgebiet Curibaya, um den gesamten kartierten mineralisierten Fußabdruck einzuschließen (Abbildung 2).

    Nachricht von Peter Dembicki, Präsident, CEO & Direktor:

    „Wir sind begeistert von dem, was wir bisher mit unserem laufenden Bohrprogramm bei Curibaya sehen, und freuen uns, unsere Landposition zu erweitern, bevor wir unsere ersten Ergebnisse erhalten. Die laufenden Oberflächenbeprobungen haben die Fußabdrücke der Alteration und Mineralisierung weiter ausgedehnt, weshalb wir auch unsere IP-Untersuchung erweitern. Wir freuen uns auf eine sehr arbeitsreiche zweite Jahreshälfte 2021 mit Ergebnissen von Bohrungen und Oberflächenbeprobungen.

    Erweiterung des Hauptzielgebiets Curibaya:

    Fortgesetzte Kartierungen und Beprobungen haben den Fußabdruck der Alteration und Mineralisierung im Hauptzielgebiet Curibaya erweitert, wo zahlreiche Schürfproben mit +200 g/t Silber an der Oberfläche gewonnen wurden. Die Erweiterung erstreckt sich nördlich und südlich der Grenzen der aktuellen IP-Untersuchung, die eine Hochtemperatur-Muskovit-Phengit-Illit-Alteration identifiziert hat (Abbildung 2). Das Unternehmen plant, die IP-Untersuchung um 1,5 Kilometer (km) nach Norden und 2 km nach Süden zu erweitern, um weitere potenzielle Quellen für die hochgradige Mineralisierung an der Oberfläche anzupeilen, die mit den bisher beobachteten Anomalien der Wiederaufladbarkeit in Zusammenhang stehen könnten. Das IP-Programm soll innerhalb der nächsten 6-8 Wochen beginnen, mit dem Ziel, neue Ziele zu generieren, die das Potenzial haben, in die aktuelle Bohrgenehmigung aufgenommen zu werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/59265/30062021_DE_TSLV_TierOneExpandsLandPosition_DEPRcom.001.jpeg

    Abbildung 1: Veranschaulicht die erweiterte Landposition des Curibaya-Projekts innerhalb des erstklassigen paläozänen metallogenen Gürtels im Süden Perus.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/59265/30062021_DE_TSLV_TierOneExpandsLandPosition_DEPRcom.002.jpeg

    Abbildung 2: Veranschaulicht das erweiterte IP-Programm, das im Hauptzielgebiet Curibaya aufgrund der Erweiterung der Hochtemperatur-Alterationsfläche, bestehend aus einer Muskovit-Phengit-Illit-Assemblage mit damit verbundenen hochgradigen Silberadern, geplant ist.

    Michael Henrichsen (Chefgeologe), P.Geo ist die QP, die die Verantwortung für den technischen Inhalt dieser Pressemeldung übernimmt.

    IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS VON TIER ONE SILVER INC.

    Peter Dembicki
    Präsident, CEO und Direktor

    Für weitere Informationen über Tier One Silver Inc. kontaktieren Sie bitte Natasha Frakes, Vice President of Communications unter (778) 729-0600 oder info@tieronesilver.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Über Tier One

    Tier One Silver ist ein Explorationsunternehmen, das sich darauf konzentriert, durch die Entdeckung von Silber-, Gold- und Basismetalllagerstätten von Weltklasse in Peru Werte für Aktionäre und Stakeholder zu schaffen. Das Management und die technischen Teams des Unternehmens haben eine starke Erfolgsbilanz bei der Kapitalbeschaffung, Entdeckung und Monetarisierung von Explorationserfolgen. Zu den Explorationsanlagen des Unternehmens in Peru gehören: Hurricane Silver, Emilia, Coastal Batholith, Corisur und das Vorzeigeprojekt Curibaya, das mit seinem ersten Bohrprogramm begonnen hat. Tier One strebt eine OTCQB-Notierung in den USA an, die innerhalb des nächsten Monats abgeschlossen sein soll. Für weitere Informationen besuchen Sie www.tieronesilver.com.

    Zukunftsgerichtete Informationen und allgemeine Vorsichtshinweise

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Aussagen“), die sich auf die aktuellen Erwartungen und Ansichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse beziehen. Jegliche Aussagen, die Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder Diskussionen darüber beinhalten (oft, aber nicht immer, durch die Verwendung von Wörtern oder Phrasen wie „wird wahrscheinlich resultieren“, „wird erwartet“, „erwartet“, „wird fortgesetzt“, „wird erwartet“, „antizipiert“, „glaubt“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „plant“, „prognostiziert“, „Projektion“, „Strategie“, „Zielsetzung“ und „Ausblick“) sind keine historischen Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein, die Schätzungen, Annahmen und Ungewissheiten beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Es kann nicht zugesichert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden, und auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sollte kein übermäßiges Vertrauen gesetzt werden. Diese Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung. Insbesondere und ohne Einschränkung enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf den erfolgreichen Antrag des Unternehmens auf eine Notierung an der U.S. OTCQB, was nicht zugesichert werden kann, sowie in Bezug auf seine Explorationspläne.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Tier One Silver Inc
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver
    Kanada

    email : tracy.george@umsmining.com

    Pressekontakt:

    Tier One Silver Inc
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver

    email : tracy.george@umsmining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Tier One Silver vergrössert Landposition um die Erweiterung des mineralisierten Systems im Curibaya-Projekt in Peru mit einzubeziehen


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 30. Juni 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: