• Ein sehr höhrenwertes Instrumental

    BildDee Jay RUFUS musikalischer Weg begann bereits als 10-jähriger, wo er abends am Radio den Hitparaden lauschte. Als pubertärer Jugendlicher legte er dann die heißen Scheiben bei privaten Partys und später in Jugendclubs auf. Bereits als 18-jähriger verdiente er sein Einkommen als einer der ganz wenigen hauptberuflichen Discjockeys. Die Krönung seiner Laufbahn war zweifelsohne in den 80gern, in der weit über alle Grenzen bekannten Disco Palace im saarländischen Schmelz.
    Später führte sein DJ-Moderationsweg direkt für zwei Jahrzehnte ins Radio. Seine Leidenschaft zur Musik lebte Dee Jay RUFUS in verschiedenen Musikprojekten als Songschreiber, Produzent und Verleger aus. Neben dem „normalen“ Job als Veranstaltungsmanager findet der Umtriebige immer wieder Zeit und Muße für seine wohl größte Leidenschaft: … die MUSIK…!!!
    Bedingt durch die notgedrungene auferlegte Pause in der Veranstaltungsbranche hat sich Dee Jay RUFUS zusammen mit seinen musikalischen Partnern, u.a. Robert Meister, ans Pult gesetzt und ein eigenständiges neues Musikprojekt entwickelt … und zwar Instrumental-Songs als Indikative zum Relaxen, Tanzen, Chillen und als Stilmittel für Film, Video und Radiokonzeptionen.
    Die jeweiligen nun entstehenden Musikproduktionen werden von einem genialen Musiker-Team begleitet, so dass in wenigen Wochen (Mai 2021) auch ein höchst interessantes Album ansteht.
    Der Vorbote aufs First chillig -Album von Dee Jay RUFUS ist „Summer Breeze“ … ein luftiger Song mit moderaten Beats, gepaart mit Akkordeon und Saxophon, der ein ganz eigenes und wohltuendes Flair versprüht. Ein Sound, der den beschwingten Sommer herbeisehnt. Beim Hören kommen Bilder von Meer, Palmen, blauem Himmel, Strand und ganz viel Sonne … und die „Summer Breeze“. Musik kann so schön sein…
    Dee Jay RUFUS – „Summer Breeze“ im Indikativ Radio und im Indikativ Maxi-Mix.

    Dee Jay RUFUS musikalischer Weg begann bereits als 10-jähriger, wo er abends am Radio den Hitparaden lauschte. Als pubertärer Jugendlicher legte er dann die heißen Scheiben bei privaten Partys und später in Jugendclubs auf. Bereits als 18-jähriger verdiente er sein Einkommen als einer der ganz wenigen hauptberuflichen Discjockeys. Die Krönung seiner Laufbahn war zweifelsohne in den 80gern, in der weit über alle Grenzen bekannten Disco Palace im saarländischen Schmelz.
    Später führte sein DJ-Moderationsweg direkt für zwei Jahrzehnte ins Radio. Seine Leidenschaft zur Musik lebte Dee Jay RUFUS in verschiedenen Musikprojekten als Songschreiber, Produzent und Verleger aus. Neben dem „normalen“ Job als Veranstaltungsmanager findet der Umtriebige immer wieder Zeit und Muße für seine wohl größte Leidenschaft: … die MUSIK…!!!
    Bedingt durch die notgedrungene auferlegte Pause in der Veranstaltungsbranche hat sich Dee Jay RUFUS zusammen mit seinen musikalischen Partnern, u.a. Robert Meister, ans Pult gesetzt und ein eigenständiges neues Musikprojekt entwickelt … und zwar Instrumental-Songs als Indikative zum Relaxen, Tanzen, Chillen und als Stilmittel für Film, Video und Radiokonzeptionen.
    Die jeweiligen nun entstehenden Musikproduktionen werden von einem genialen Musiker-Team begleitet, so dass in wenigen Wochen (Mai 2021) auch ein höchst interessantes Album ansteht.
    Der Vorbote aufs First chillig -Album von Dee Jay RUFUS ist „Summer Breeze“ … ein luftiger Song mit moderaten Beats, gepaart mit Akkordeon und Saxophon, der ein ganz eigenes und wohltuendes Flair versprüht. Ein Sound, der den beschwingten Sommer herbeisehnt. Beim Hören kommen Bilder von Meer, Palmen, blauem Himmel, Strand und ganz viel Sonne … und die „Summer Breeze“. Musik kann so schön sein…
    dee jay RUFUS – „Summer Breeze“ im Indikativ Radio und im Indikativ Maxi-Mix.

    ISRC-Nr.:
    DE-F28-21-324-01
    Music & Lyrics: Dee Jay Rufus, Bob Wundermann
    Publisher: JAY KAY Music & Nice Musikverlag
    © + (P) 2021 JAY KAY Event & Music
    Label und Labelcode: XENIA Records LC-0090 2
    Info- und bildquelle: Jaykay Music

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://sperbys-musikplantage.over-blog.com/
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

    HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD, Album oder Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook.
    Wir machen Mailbemusterung bei Webradios und lokale UKW-Radios, sowie unseren DJ-Pool. Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Album oder CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Niederlande und Belgien per Mail oder CD. Angebote senden wir Ihnen gerne zu
    Jeden ersten Samstag im Monat gibt es jetzt auf HarbourTown Radio um 13 Uhr Sperbys Musikplantage als Radioshow. Die Wiederholungen erfolgen dann jeden weiteren Samstag.
    Wir sind auch bei Facebook, Linkedin, Xing und Twitter.

    Pressekontakt:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Summer breeze ist die musikalische Prise des Dee Jay Rufus


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 23. Juli 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: