• Ein Gespräch mit dem COO der Mahr EDV

    BildWir sprechen mit dem COO der Mahr EDV, Nicolas Herpel, übers Gehalt, die Verdienstmöglichkeiten und Benefits. Und darüber, ob das Gerücht stimmt,_ _dass Mahr EDV Mitarbeiter mit dem Heli zur Arbeit kommen – dies aber ganz zum Schluss._

    Nico, warum sollten sich IT Administratoren für Mahr EDV als Arbeitgeber entscheiden?

    Nico: Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter, bieten ein außergewöhnliches Paket an Benefits, im Arbeitsalltag wird es niemals langweilig und besonders häufig gelobt werden die begeisternde Stimmung und der Rückhalt im ganzen Team. Für Mahr EDV sind Home Office, Flexibilität und Gestaltungsfreiheit selbstverständlich, sonst könnten nicht so viele Mütter und Väter bei uns arbeiten.

    Da hast Du gleich einen Blumenstrauß an Themen angesprochen. Lass uns dies im Detail beleuchten. Was genau ist denn ein überdurchschnittliches Gehalt?

    Nico: Kununu schreibt über Mahr EDV (08.12.2021) diesbezüglich: „Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 4,7 von 5 und damit 31% über dem Branchendurchschnitt.“ Klar ist natürlich, dass man ein hervorragendes Gehalt nicht für das Nichtstun erhält. Man muss sich engagieren und diese Leistung wird entsprechend belohnt.

    Durch welche Benefits hebt sich Mahr EDV von der Konkurrenz ab?

    Nico: Eine berechtigte Frage, denn der Obstkorb ist mittlerweile in allen Unternehmen Usus und der Begriff Benefits wird inflationär für jede Kleinigkeit verwendet. Aus der Liste unserer Benefits sind Folgende am Beliebtesten:

    * Dienstwagen inkl. Kraftstoff auch zur Privatnutzung – ebenso im Urlaub
    * Regelmäßige Fortbildungen und Trainings als Booster für die Karriere
    * Die (fast) kostenlose Nutzung von zahlreichen Fitnessstudios und Gesundheitsmaßnahmen inkl. Massagen, Schwimmbädern und vielem mehr
    * Der Kitazuschuss, die Zahlung vermögenswirksamer Leistungen
    * Die Möglichkeit, von überall zu arbeiten und sich selbst seinen Arbeitsalltag und Kalender zu planen.

    Und wenn ich mit dem Dienstwagen nach Spanien möchte?

    Nico: Dann ist das kein Problem! Und wenn auf der Reise Unerwartetes geschieht, dann hilft unser Flottenmanagement europaweit bei Pannen, um sicherzustellen, dass der Urlaub ein freudiges Erlebnis wird.

    Was genau bedeutet, sich selbst seinen Arbeitsalltag bei Mahr EDV planen zu können?

    Nico: Jeder legt sich seine Termine nach eigenem Gusto selbst. Damit kann jeder auch seine privaten Termine flexibel wahrnehmen. Teammitgliedern ist freigestellt, wann sie beginnen zu arbeiten, ob sie die Arbeit für private Arrangements ruhen lassen, zwei Stunden in die Mittagspause gehen oder Kinder zur Schule fahren oder abholen. Was zählt ist das Arbeitsergebnis am Ende des Monats. Niemand bei Mahr EDV hat Zeit für kleinkariertes Kontrollieren oder Mikromanagement. Das wollen wir auch gar nicht. Jeder soll seine Freiheiten genießen. Und wem diese Freiheit neu ist, der kann an Seminaren zum Zeitmanagement, zur Selbstorganisation und Work-Life-Balance teilnehmen.

    Du erwähntest nicht nur eine gute, sondern vollmundig eine begeisternde Stimmung und ebensolchen Rückhalt im Team. Etwas zu dick aufgetragen?

    Nico: Wer sich eine so mitreißende Stimmung nicht vorstellen kann, der soll sie einfach bei uns ausprobieren. Im Rahmen von Tagen der offenen Tür sowie im Bewerbungsprozess ermöglichen wir weite Einblicke ins Unternehmen. Teammitglieder der Mahr EDV haben Spaß und arbeiten zusammen mit vielen anderen Menschen, die Spaß an der Arbeit haben. Das steckt an. Miesmacher gibt es bei uns nicht – die fühlen sich auf Dauer einfach nicht wohl, denn sie finden keine Gleichgesinnten. Ganz im Ernst: ich kenne kein Unternehmen, bei dem jemand ein Problem in den Teamchat postet und binnen Sekunden Vorschläge zur Lösung von zahlreichen Kollegen erhält. Natürlich sind es auch die zahlreichen Feiern, Sportgruppen und Möglichkeiten, sich außerhalb der Arbeit kennen zu lernen, die vielfach zu tiefen Freundschaften im Kollegenkreis führten.

    Langeweile, sagst Du, gibt es bei Mahr EDV nicht und die Arbeitsaufgaben sind spannend. Das klingt zwar gut, aber nimmt die alltägliche Routine nicht irgendwann genau diese Spannung und Abwechslung?

    Nico: Nein, ganz im Gegenteil! Erstens wählen Mahr EDV Teammitglieder ihren Arbeitsort, arbeiten mal von Zuhause, mal aus einer der Niederlassungen, mal beim Kunden oder vom Lieblingscafé aus.

    Aktuell gibt es bei uns den Trend, seinen Aufenthalt am Urlaubsort nach dem Urlaub zu verlängern und einfach von dort aus zu arbeiten. Wir nennen das „Home- und Far Away Office“ (Link: https://www.mahr-edv.de/home-und-far-away-office-mit-mahr-edv). Manch einer arbeitet auch einfach vom Campingplatz aus und schaut aufs Wasser. Auch wenn die IT Admin Stelle bei uns manchmal Außendienst genannt wird, dann heißt das also nicht, dass man viel unterwegs ist. Man kann 80, 90 oder mehr Prozent entspannt via Fernwartung erledigen. Hinzu kommen die vielen unterschiedlichen Kunden, Aufgaben und Systeme. Wenn jemand irgendwo im Innendienst für nur ein einziges Unternehmen tätig ist, kommt er nur mit bestimmten Systemen in Berührung. Bei uns hat man die Möglichkeit, ganz viele Systeme zu betreuen, zum Experten für verschiedenste Bereiche zu werden und sich für das zu entscheiden, was einem am meisten Spaß bereitet. Einer liebt die Konfiguration von Telefonanlagen, ein anderer beschäftigt sich dahingegen am liebst mit Clustersystemen. Bei uns kann jemand ungeliebte Teilbereiche einfach an Kollegen abgeben und im Gegenzug Kollegen in Bereichen unterstützen, die er liebt. So geht Teamwork und Kunden profitieren davon ebenso, wenn jeder genau das tut, was er besonders gut kann.

    Durch die unterschiedlichen Branchen unserer Kunden kann man viel erleben. Kollegen waren bereits auf einer Offshore-Plattform im Einsatz. Dort wurden sie per Helikopter hingeflogen. Andere erlebten das Idyll abgelegener Farmen bei ökologischen Lebensmittelproduzenten. Wieder andere haben durch ihre Arbeit bei uns für ein bekanntes Logistikunternehmen dazu beigetragen, dass modernste Roboter-Lager just in time funktionieren – auch so etwas einmal zu sehen oder daran mitwirken zu können, begeistert viele. Und das Beste: Jeder ist für einen festen Kundenstamm verantwortlich und die Entscheidung, wer zu wem am besten passt, wird im Team und mit dem Kunden gemeinsam getroffen. Wer Flugangst hat, betreut halt keine Bohrinsel. So ergibt sich für alle Seiten ein perfektes Match, das allen über Jahre Freude bereitet

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mahr EDV
    Herr Fabian Mahr
    Paulinenstraße 8
    12205 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 770180-907
    web ..: https://www.mahr-edv.de/
    email : fabian.mahr@mahr-edv.de

    Das IT Systemhaus Mahr EDV sorgt seit 1999 mit umfassenden IT-Dienstleistungen dafür, dass kleine und mittelständische Unternehmen vorrangig in Berlin, Potsdam, Düsseldorf, Köln, Dresden, Leipzig, Essen und Umgebung störungsfrei arbeiten und sich auf ihre Kerngeschäfte konzentrieren können. Zuverlässig wird rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr eine Regelreaktionszeit von weniger als zwei Stunden sichergestellt.

    Pressekontakt:

    Mahr EDV
    Herr Thomas Maul
    Paulinenstraße 8
    12205 Berlin

    fon ..: +49 30 770180-907
    email : thomas.maul@mahr-edv.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Das Mahr EDV Gehalt, Benefits und Abwechslung im Berufsalltag


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 20. Dezember 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 2 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: