• CALGARY, AB, 25. Oktober 2022 – High Tide Inc. (High Tide or the Company) (NASDAQ: HITI) (TSXV: HITI) (FWB: 2LYA), ein führendes Cannabis-Einzelhandelsunternehmen, das sowohl stationäre Läden als auch Online-Handelsplattformen auf globaler Ebene betreibt, freut sich bekannt zu geben, dass sein Canna Cabana-Cannabisladen am Standort 5628 Dunbar Street in Vancouver (British Columbia) heute um 16:20 Uhr Ortszeit mit dem Verkauf von Cannabisprodukten für Genusszwecke sowie dem entsprechenden Konsumzubehör an erwachsene Personen beginnen wird. Mit der neuen Filiale eröffnet High Tide seinen 141. Markengeschäftsstandort in Kanada, seinen vierten in British Columbia und seinen dritten in der Stadt Vancouver. Dies ist der erste Canna Cabana-Standort im Dunbar-Viertel von Vancouver; er befindet sich gleich um die Ecke von einer großen nationalen Lebensmittelkette und einem beliebten Spirituosengeschäft in Vancouver. Auch die University of British Columbia und das Langara College, die zusammen über 80.000 Studenten zählen, sind nicht weit entfernt.

    Ich freue mich, die Eröffnung unseres dritten Canna Cabana-Standorts in Vancouver bekannt zu geben – dem Epizentrum des weltberühmten BC Bud. Vancouver ist ein wichtiger Markt für die Expansion unserer Marke Canna Cabana, und zwar aufgrund der großen Bevölkerungszahl, der Beliebtheit bei Touristen und der günstigen kommunalen Abstandsauflagen zwischen Cannabisgeschäften, die im Vergleich zu anderen Märkten höhere Renditen versprechen. Mit der Eröffnung dieser Filiale im Dunbar-Viertel bauen wir unser innovatives Discount-Club-Modell weiter aus, das ein großes Sortiment an hochwertigem Cannabis und modernstem Konsumzubehör zu unschlagbaren Preisen bietet, meint Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide. Unsere anderen drei Standorte in British Columbia – in Fort St John im Norden von British Columbia sowie in Yaletown und Olympic Village in Vancouver – verzeichnen weiterhin steigende Kundenzahlen und Umsätze. Dieser Standort in Dunbar ist das zweite von uns organisch errichtete Einzelhandelsgeschäft für High Tide in British Columbia und zusammen mit den kürzlichen Akquisitionen der Choom- und Jimmys Cannabis-Geschäfte sollten wir das Kalenderjahr 2022 mit 8 Geschäften in der Provinz beenden können – der Maximalzahl an Standorten, die derzeit für Unternehmen zulässig ist, so Herr Grover weiter.

    ÜBER HIGH TIDE

    High Tide ist ein führendes, auf den Einzelhandel ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das sowohl über Ladengeschäfte als auch über globale E-Commerce-Aktivitäten verfügt. Das Unternehmen ist die größte nicht-konzessionierte Cannabiseinzelhandelskette in Kanada, mit derzeit 141 Standorten in British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba und Ontario. Das Unternehmen ist auch Nordamerikas erster Cannabis-Discount-Club-Einzelhändler unter der Marke Canna Cabana, die die größte Cannabis-Einzelhandelsmarke in Kanada ist und weitere Standorte im ganzen Land entwickelt. Weitere Standorte im ganzen Land befinden sich in Planung. Das Portfolio von High Tide umfasst auch die Fastendr-Technologie für Ladenkioske und intelligente Schließfächer. High Tide beliefert Verbraucher seit mehr als einem Jahrzehnt über seine etablierten E-Commerce-Plattformen, darunter Grasscity.com, Smokecartel.com, Dailyhighclub.com und Dankstop.com und in letzter Zeit im Bereich der aus Hanf gewonnenen CBD-Produkte über Nuleafnaturals.com, FABCBD.com, BlessedCBD.co.uk, BlessedCBD.de und Amazon United Kingdom, sowie über seinen Großhandelsvertrieb Valiant Distribution, zu dem auch der lizenzierte Unterhaltungsprodukthersteller Famous Brandz gehört. High Tide wurde im jährlichen Ranking des Report on Business Magazine der kanadischen Top-Wachstumsunternehmen 2021 und 2022 aufgeführt und in der TSX Venture 50 2022 und zählt zu den zehn stärksten Aktien im Bereich der diversifizierten Industrien. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren.

    Für weitere Informationen über High Tide, Inc. besuchen Sie bitte www.hightideinc.com sowie die Unternehmensprofilseiten auf SEDAR unter www.sedar.com und auf EDGAR unter www.sec.gov.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, prognostiziert, geschätzt und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und basieren auf den aktuellen Überzeugungen oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse.

    Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen über: das Geschäftsziele und -meilensteine des Unternehmens und den erwarteten Zeitrahmens der Umsetzung oder Erzielung dieser Ziele und Meilensteine (einschließlich, aber nicht beschränkt auf geplante Akquisitionen) und die damit verbundenen Kosten; die zukünftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens und die Absicht, eine oder mehrere realisierbare Geschäftsmöglichkeiten zu verfolgen; die Entwicklung des Geschäfts und der zukünftigen Aktivitäten des Unternehmens nach dem Datum dieses Dokuments; Erwartungen in Bezug auf die Marktgröße und das erwartete Wachstum in den Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen von Zeit zu Zeit tätig ist oder zukünftige Geschäfte in Betracht ziehen; Erwartungen in Bezug auf wirtschaftliche, geschäftliche, regulatorische und/oder wettbewerbsbezogene Faktoren in Bezug auf das Unternehmen oder die Cannabisbranche im Allgemeinen; der Markt für die aktuellen und geplanten Produktangebote des Unternehmens sowie die Fähigkeit des Unternehmens, Marktanteile zu erobern; die strategischen Investitionen und Kapitalausgaben des Unternehmens und die damit verbundenen Vorteile; die Vertriebsmethoden, die das Unternehmen voraussichtlich für die Bereitstellung seiner Produktangebote nutzen wird; die Wettbewerbslandschaft, in der das Unternehmen tätig ist, und der Marktanteil oder die Reichweite des Unternehmens; die Leistung des Unternehmens sowie die Geschäftstätigkeit und die Aktivitäten des Unternehmens; die Anzahl der zusätzlichen Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte, die das Unternehmen im hierin angegebenen Zeitrahmen plant, in das Geschäft aufzunehmen, und die Fortsetzung des positiven Wachstumskurses des Unternehmens; der Abschluss der Entwicklung der Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte; die Fähigkeit des Unternehmens, die entsprechenden Genehmigungen zu erhalten, aufrechtzuerhalten und zu erneuern oder zu verlängern, einschließlich des Zeitpunkts und der Auswirkungen des Erhalts dieser Genehmigungen; die Fähigkeit des Unternehmens, seine geplante Akquisition abzuschließen; das erwartete Erreichen einer Standortzahl von acht bis zum Ende des Jahres 2022; die Erwartung, dass das Unternehmen das größte umsatzgenerierende Cannabisunternehmen wird, das seinen Finanzabschluss in kanadischen Dollar ausweist; und das weitere Wachstum des Online-Einzelhandelsportfolios des Unternehmens durch weitere strategische und wertsteigernde Akquisitionen.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beruhen auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen, und zwar: die gegenwärtigen und zukünftigen Mitglieder des Managements werden sich an die Geschäftsziele und -strategien des Unternehmens halten, die von Zeit zu Zeit vom Unternehmen festgelegt werden; das Unternehmen wird sein Board und sein Management beibehalten und ergänzen oder anderweitig Berater engagieren, die über Kenntnisse der Branchen (oder Segmente davon) verfügen, in denen das Unternehmen von Zeit zu Zeit tätig sein kann; das Unternehmen wird über ausreichendes Betriebskapital verfügen und in der Lage sein, die erforderlichen Finanzmittel zu erhalten, um sein Geschäft und seinen Betrieb zu entwickeln und fortzuführen; das Unternehmen wird weiterhin hochqualifizierte und fähige Berater und/oder Mitarbeiter anziehen, entwickeln, motivieren und behalten, je nachdem; keine nachteiligen Änderungen des regulatorischen Rahmens für Cannabis, Steuern und alle anderen anwendbaren Angelegenheiten in den Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen geschäftlich tätig ist, und in allen anderen Gerichtsbarkeiten, in denen das Unternehmen in Zukunft geschäftlich tätig sein könnte, vorgenommen werden; das Unternehmen wird in der Lage sein, Cashflow aus dem Betrieb zu generieren, einschließlich, wo zutreffend, dem Vertrieb und Verkauf von Cannabis und Cannabisprodukten; das Unternehmen wird in der Lage sein, seine Geschäftsstrategie wie erwartet auszuführen; das Unternehmen wird in der Lage sein, die Anforderungen zu erfüllen, die erforderlich sind, um die für den Betrieb des Unternehmens erforderlichen Genehmigungen zu erhalten und/oder aufrechtzuerhalten; die allgemeinen wirtschaftlichen, finanziellen, marktbezogenen, behördlichen und politischen Bedingungen werden sich nicht negativ auf das Unternehmen oder sein Geschäft auswirken; das Unternehmen wird in der Lage sein, in der Cannabisbranche erfolgreich zu konkurrieren; die Cannabispreise werden nicht wesentlich sinken; das Unternehmen wird in der Lage sein, erwartete und unvorhergesehene Kosten effektiv zu verwalten; das Unternehmen wird in der Lage sein, seinen Betrieb auf sichere, effiziente und effektive Weise zu führen; die allgemeinen Marktbedingungen werden im Hinblick auf die zukünftigen Pläne und Ziele des Unternehmens günstig sein; das Unternehmen wird auf seiner bestehenden Dynamik in den internationalen CBD-Hanf- und Konsumzubehör-E-Commerce-Sektoren aufbauen; das Unternehmen wird das erwartete Ziel von acht Geschäften in British Columbia bis zum Jahresende 2022 erreichen; das Unternehmen wird seine geplanten Akquisitionen abschließen; das Unternehmen wird die zusätzlichen Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte zum Geschäft des Unternehmens hinzufügen und auf einem positiven Wachstumskurs bleiben; das Unternehmen wird die Entwicklung seiner Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte abschließen; das Unternehmen wird das größte umsatzgenerierende Cannabisunternehmen werden, das seinen Finanzabschluss in kanadischen Dollar ausweist; und das Unternehmen wird sein Online-Einzelhandelsportfolio durch weitere strategische und wertsteigernde Akquisitionen weiter ausbauen.

    Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die Unfähigkeit des Unternehmens, qualifizierte Mitglieder des Managements zu gewinnen und zu halten, um das Geschäft des Unternehmens und seine Tätigkeiten auszubauen; unvorhergesehene Änderungen der Wirtschafts- und Marktbedingungen oder der geltenden Gesetze; die Auswirkungen der Veröffentlichung von ungenauen oder unvorteilhaften Studien durch Wertpapieranalysten oder andere Dritte; die Unfähigkeit des Unternehmens, zukünftige Akquisitionen abzuschließen oder strategische Geschäftsbeziehungen einzugehen; Unterbrechungen oder Engpässe bei der Versorgung mit Cannabis, das von Zeit zu Zeit zur Unterstützung der Geschäftstätigkeit des Unternehmens zur Verfügung steht; unvorhergesehene Veränderungen in der Cannabisbranche in den Rechtsordnungen, in denen das Unternehmen von Zeit zu Zeit seine Geschäfte und Tätigkeiten ausübt, einschließlich der Unfähigkeit des Unternehmens, auf solche Veränderungen zu reagieren oder sich an sie anzupassen; die Unfähigkeit des Unternehmens, günstige Mietverträge oder die erforderlichen Genehmigungen zu erhalten oder aufrechtzuerhalten, die für die Ausübung der Geschäftstätigkeit und die Erreichung seiner Ziele erforderlich sind; die Unfähigkeit des Unternehmens, wünschenswerte Standorte für Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte zu günstigen Bedingungen zu erhalten; Risiken in Bezug auf Prognosen für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens; die Unfähigkeit des Unternehmens, unerwartete Kosten und Ausgaben effektiv zu bewältigen, einschließlich Kosten und Ausgaben im Zusammenhang mit Rückrufaktionen für Produkte und rechtlichen oder verwaltungsrechtlichen Verfahren gegen das Unternehmen; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, zusätzliche Cannabis-Einzelhandelsstandorte in das Geschäft des Unternehmens aufzunehmen und auf einem positiven Wachstumskurs zu bleiben; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, die Entwicklung eines oder aller seiner Cannabis-Einzelhandelsgeschäfte abzuschließen; das Risiko, dass das Unternehmen nicht das größte umsatzgenerierende Cannabisunternehmen werden wird, das seinen Finanzabschluss in kanadischen Dollar ausweist; und Risiken im Zusammenhang mit der Unfähigkeit des Unternehmens, sein Online-Einzelhandelsportfolio weiter durch weitere strategische und wertsteigernde Übernahmen zu günstigen Bedingungen oder überhaupt auszubauen.

    Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Die Leser werden ferner davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie zum Zeitpunkt ihrer Erstellung von der Unternehmensleitung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um wesentliche Unterschiede zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Medienkontakt:
    Omar Khan
    Senior Vice President, Corporate & Public Affairs
    High Tide Inc.
    omar@hightideinc.com

    Anlegerkontakt:
    Vahan Ajamian
    Capital Markets Advisor
    High Tide Inc.
    vahan@hightideinc.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    High Tide Inc.
    Vahan Ajamian
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB
    Kanada

    email : ir@hightideinc.com

    Pressekontakt:

    High Tide Inc.
    Vahan Ajamian
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB

    email : ir@hightideinc.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    High Tide eröffnet dritten Canna Cabana-Standort in Vancouver (British Columbia)


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 25. Oktober 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: