• Vancouver, British Columbia – 10. Mai 2024 / IRW-Press / Lancaster Resources Inc. (CSE:LCR) (OTCQB:LANRF) (FWB:6UF0) (Lancaster), ein führendes Unternehmen in der Exploration kritischer Minerale, freut sich, die Ernennung von Herrn Vincent Chen, CPA, als unabhängiges Mitglied in das Board of Directors mit Wirkung zum 9. Mai 2024 bekannt zu geben.

    Vincent verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse und solide Erfahrung in der Buchhaltung und Unternehmensentwicklung im Bergbausektor. Seine bemerkenswerte Laufbahn nahm ihren Anfang bei PricewaterhouseCoopers im Mining Assurance-Team in Toronto, wo er den Titel eines Chartered Professional Accountant erwarb. Im Anschluss an seine Tätigkeit bei PricewaterhouseCoopers wechselte Vincent zu Yamana Gold Inc. (nun Pan American Silver), wo er als Senior Analyst im Corporate Reporting-Team tätig war.

    Zuletzt war Vincent als Senior Associate of Corporate Development and Investor Relations bei Forbes & Manhattan tätig, einem bekannten Family Office und einer Handelsbank mit Schwerpunkt auf dem globalen Bergbau- und Rohstoffsektor. In seiner derzeitigen Rolle als strategischer Berater für verschiedene Junior-Bergbauunternehmen, darunter Emerita Resources Corp., Halcones Precious Metals Corp. und Lithium Ionic Corp., gestaltet er die Branchenlandschaft weiter mit.

    Vincent ist stolzer Absolvent der Beedie School of Business an der Simon Fraser University, wo er seinen Abschluss in Rechnungswesen mit Auszeichnung machte.

    Wir freuen uns sehr, Vincent Chen im Board of Directors zu begrüßen, so Penny White, President und CEO von Lancaster Resources. Seine Erfahrung und seine strategischen Einblicke in die Bergbaubranche dürften sich von unschätzbarem Wert für die weitere Erschließung unserer Lithium- und Goldvorkommen erweisen. Vincents führende Kompetenz in den Bereichen Unternehmensentwicklung und Investor Relations wird zweifelsohne dazu beitragen, unsere Stellung in den Sektoren Gold und kritische Minerale aufzuwerten.

    Es ist mir eine Freude und Ehre, dem Board of Directors von Lancaster beizutreten, erklärt Vincent Chen. Was das Führungsteam in so kurzer Zeit in New Mexico erreichen konnte, ist wirklich beeindruckend. Mein Hauptaugenmerk liegt nun auf den vor uns liegenden Möglichkeiten, denn es ist mir ein Anliegen, unsere Projekte und Aktionäre auf den Erfolgsweg zu führen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit diesem Team.

    Die Ernennung von Vincent trägt dem Engagement von Lancaster Resources Rechnung, die Führungskompetenz und die strategischen Fähigkeiten des Unternehmens zu stärken. Ziel dabei ist es, einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen und das Wachstum des Unternehmens in der Bergbaubranche voranzutreiben.

    Über Lancaster Resources Inc.

    Lancaster Resources (CSE:LCR | OTCQB:LANRF | FWB:6UF0) ist mit der Exploration von Lithium und anderen kritischen Mineralen befasst. Sein Lithiumprojekt Alkali Flat in Lordsburg im US-Bundesstaat New Mexico erstreckt sich über rund 5.200 Acres und umfasst 260 Mineralien-Claims, die das Herz der Alkali Flats Playa in der Nähe von Lordsburg, Mexiko, abdecken, wo Lancaster ein unterirdisches Lithium-Sole-Ziel erkundet. Lancaster will bei Alkali Flat durch den Einsatz von direkter Lithiumextraktion (DLE) und Solarenergie eine emissionsfreie Lithiumproduktion erreichen. Lancaster bemüht sich auch darum, fortschrittliche satellitengestützte hyper-spektrale Datenerfassung, georäumliche Datenaggregation und KI-basierte Vorhersagemodelle für die Exploration einzusetzen.

    Das Projektportfolio von Lancaster umfasst den 100-prozentigen Besitz des Goldkonzessionsgebiets Piney Lake in Saskatchewan und die Rechte zum Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung am Lithiumkonzessionsgebiet Trans-Taiga, das sich im Lithiumgebiet James Bay in Quebec befindet. Lancaster besitzt auch eine 100-prozentige Beteiligung an den Uranprojekten Catley Lake und Centennial East im Athabasca-Becken in Saskatchewan, Kanada. Außerdem hält Lancaster nach einer Ausgliederung an die Lancaster-Aktionäre zu Beginn des Jahres nach wie vor eine Minderheitsbeteiligung an Nelson Lake Copper Corp. Lancaster wird von einem kompetenten Management- und Technikteam geleitet, das gemeinsam an über 40 Goldentdeckungen beteiligt war und über umfangreiche Erfahrungen bei der Ermittlung von Lithium-Sole-Zielen sowie bei der Exploration und Erschließung von Explorationsprojekten in ganz Kanada, dem amerikanischen Westen, Mexiko und Südamerika verfügt.

    Penny White, President und Chief Executive Officer, Lancaster Resources Inc.
    penny@lancasterlithium.com
    Tel: 604 923 6100

    www.lancaster-resources.com

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder die zukünftige Leistung von Lancaster. Die Verwendung der Worte könnte, erwarten, glauben, wird, projiziert, geschätzt und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und beruhen auf Lancasters gegenwärtigen Überzeugungen oder Annahmen hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse. Tatsächliche zukünftige Ergebnisse können davon erheblich abweichen. Insbesondere die Fähigkeit von Lancaster, seine Explorationspläne umzusetzen, eine verbindliche Vereinbarung über den Erwerb des Lithiumkonzessionsgebiet Trans Taiga abzuschließen, wichtige Mitarbeiter zu halten, hochwertige mineralienreiche Konzessionsgebiete zu identifizieren, zu erwerben, zu erkunden und zu entwickeln sowie nachhaltige Energiequellen und innovative Technologien für eine klimaschonende Ressourcenproduktion zu integrieren, stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können erheblich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen angenommen wurden.

    Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Die in dieser Pressemitteilung gemachten Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Lancaster lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich verlangt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lancaster Resources Inc.
    Penny White
    2569 Marine Drive
    V7V 1L5 West Vancouver; BC
    Kanada

    email : penny@lancasterlithium.com

    Pressekontakt:

    Lancaster Resources Inc.
    Penny White
    2569 Marine Drive
    V7V 1L5 West Vancouver; BC

    email : penny@lancasterlithium.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Lancaster Resources nimmt Vincent Chen in sein Board of Directors auf und verstärkt damit seine Expertise in der Unternehmensentwicklung


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 10. Mai 2024 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 166 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: