• Vancouver, B.C, Kanada – 4. Juni 2019 – Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB:XXMMF) (das Unternehmen oder Ximen) www.commodity-tv.net/c/mid,2697,Company_Presentation/?v=298917 gibt bekannt, dass es eine Vereinbarung über den Erwerb bestimmter Crown Grant-Konzessionsgebiete der historischen Goldmine Cariboo-Armelia in Camp McKinney in der Nähe des Baldy Mountain Resort im Süden von British Columbia unterzeichnet hat. Der Erwerb wird Ximens bedeutende Vermögenswerte in der Region erweitern.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46958/XIM-June-4-2019–2019-Aramelia Gold Mine from Huakan-DE_PRCOM.001.jpeg

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46958/XIM-June-4-2019–2019-Aramelia Gold Mine from Huakan-DE_PRCOM.002.jpeg

    Cariboo-Amelia war British Columbias erste Dividenden ausschüttende Lode-Goldmine und gehörte dem wichtigsten Produzenten des Camp McKinney. Von 1894 bis 1962 war die Mine Cariboo-Amelie immer wieder in Betrieb und produzierte 124.452 Tonnen Erz, wovon 112.254 Tonnen laut Berichten vor Ort aufbereitet wurden. Die Ausbeute umfasste 81.602 Unzen Gold, 32.439 Unzen Silber, 113.302 Pfund Blei und 198.140 Pfund Zink (Blei und Zink seit 1940. Der durchschnittliche Goldgehalt lag bei 24,68 Gramm pro Tonne Gold (von BC Minfile).

    Der Erwerb umfasst die ursprünglichen Crown-Granted Claims der Mine Cariboo-Amelia: Molson (L.2526s), Paragon ( Lott 2530s), Burley#1 ( L2531s), Edward VII ( Lott 3499 ) Wonder Y ( Lott 2536s) Last Chance (Lott 751 ) Fontenoy ( Lott 752 ) Emma (Lot 270), Alice (Lot 271), Cariboo (Lot 272), Amelia (Lot 273), Okanagan (Lot 274), Maple Leaf (Lot 613) und Sawtooth (Lot 952) sowie Wiarton (Lot 856) (082ESW217). Die Konzessionsgebiete Maple Leaf & Wiarton umfassen auch die ursprünglich gewährten Oberflächenrechte. Die Gesamtfläche beträgt 199,46 Hektar.

    Die Konditionen für den Erwerb der 100-prozentigen Beteiligung an allen Konzessionsgebieten umfassen eine Übertragung von 212.888 Aktien von Ximen Mining Corp bei Genehmigung durch die TSX.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46958/XIM-June-4-2019–2019-Aramelia Gold Mine from Huakan-DE_PRCOM.003.jpeg

    Dr. Mathew Ball, P.Geo., VP Exploration von Ximen Mining Corp. hat als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen freigegeben.

    Für das Board of Directors:
    Christopher R. Anderson
    Christopher R. Anderson,
    President, CEO & Director

    Investor Relations:
    Mr. William Sattlegger,
    604-488-3900
    ir@XimenMiningCorp.com

    Über Ximen Mining Corp.
    Ximen Mining Corp. besitzt sämtliche Rechte an seinen drei Edelmetallprojekten, die sich im Süden der Provinz British Columbia befinden. Die beiden Goldprojekte von Ximen sind das Projekt Gold Drop und das epithermale Goldprojekt Brett. Darüber hinaus besitzt Ximen noch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Derzeit sind sowohl das Projekt Gold Drop als auch das Silberprojekt Treasure Mountain Gegenstand von Optionsvereinbarungen. Die Optionspartner tätigen jährlich gestaffelte Zahlungen in Form von Barmittel und Aktien und finanzieren auch die Erschließung dieser Projekte.

    Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.

    Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Die hier erwähnten Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine entsprechende Ausnahmegenehmigung von einer solchen Registrierung vorliegt.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Ximen Mining Corp
    888 Dunsmuir Street – Suite 888,
    Vancouver, B.C., V6C 3K4

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mrchristopherranderson@gmail.com

    Ximen Mining Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der TSX Venture (XIM) sowie in Deutschland an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart und Berlin (U9U) unter dem Kürzel A1W2EG notiert.

    Pressekontakt:

    Ximen Mining Corp.
    Christopher Anderson
    888-888 Dunsmuir Street
    V6C 3K4 Vancouver, BC

    email : mrchristopherranderson@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Ximen Mining Corp erwirbt 100-prozentige Beteiligung an Goldmine Armelia von Huakan International Mining Inc.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 4. Juni 2019 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 4 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: