• VANCOUVER, B.C., 7. Januar 2020 – Nicola Mining Inc. (das Unternehmen oder Nicola) freut sich, bekannt zu geben, dass erfolgreich Mineralkonzessionen mit einer Fläche von 828 Hektar unmittelbar südlich des Konzessionsgebiets New Craigmont (New Craigmont) (Abbildung 1) abgesteckt wurden. Durch diese Erweiterung hat der Konzessionsblock des Unternehmens nunmehr eine Fläche von 10.913 Hektar.

    Abbildung1: Konzessionsgebiet New Craigmont mit Vermerk der zuletzt erworbenen Mineralkonzessionen
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49701/201901221_NIM_NR_claim acquisition_DEPRcom.001.jpeg

    Mit dieser strategischen Akquisition wurde die Konzession erweitert, um das SID-Kupfervorkommen abzudecken. Dies ist Teil der Arbeiten zur Identifizierung von Zielgebieten durch Nicola Mining, in deren Rahmen das geologische Team die Kupfervorkommen aus der Perspektive eines umfassenden hydrothermalen Alterationssystems neu bewertet.

    Wissenschaftliche und technische Informationen
    Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen wissenschaftlicher oder technischer Art wurden von Kevin Wells, P. Geo., einem beratenden Geologen von Nicola Mining, geprüft und genehmigt. Wells ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne der Offenlegungsstandards für Bergbauprojekte – National Instrument 43-101.

    Über Nicola Mining

    Nicola Mining Inc. ist ein Junior-Bergbauunternehmen, das an der TSX Venture Exchange notiert und im Begriff ist, den Verarbeitungsbetrieb bei der zu 100 Prozent unternehmenseigenen modernen Mühlen- und Bergeeinrichtung in der Nähe von Merritt (British Columbia) wieder aufzunehmen. Es hat bereits fünf Mühlen-Gewinnbeteiligungsabkommen mit Produzenten von hochgradigem Gold unterzeichnet. In der vollständig genehmigten Mühle können mittels Schwerkraft- und Flotationsprozesse sowohl Gold als auch Silber verarbeitet werden. Das Unternehmen ist ferner hundertprozentiger Eigentümer von Treasure Mountain, einem hochgradigen Silberkonzessionsgebiet, und einer in Betrieb befindlichen Kiesgrube, die sich in der Nähe der Aufbereitungsanlage befindet.

    Über New Craigmont

    Im November 2015 konsolidierte Nicola als erster Konzern seit Jahrzehnten die Besitzanteile am Projekt New Craigmont (das Konzessionsgebiet) und betreibt seitdem aktiv Mineralexploration. Die Liegenschaft ist eine zu 100 % unternehmenseigene Kupferliegenschaft mit einer aktiven Minenkonzession (M-68), die sich 33 km südlich des erstklassigen Porphyrdistrikts Highland Valley befindet. Es befindet sich am südlichen Kontakt zwischen dem Gestein der Nicola Group und dem Guichon-Creek-Batholithen, der bekanntermaßen ein Vorläufer der Mineralisierung bei Highland Valley ist.

    Weitere Einzelheiten zum Konzessionsgebiet finden Sie im Fachbericht mit dem Titel Technical Report on the Thule Copper- Iron Property, Southern British Columbia, Canada, der am 8. Mai 2013 bei Sedar eingereicht wurde (www.sedar.com).

    Für das Board of Directors:

    Peter Espig
    Peter Espig
    CEO & Director

    Für weitere Informationen:

    Peter Espig
    Tel: (778) 385-1213
    E-Mail: info@nicolamining.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Nicola Mining Inc.
    Peter Espig
    Suite 1000 – 355 Burrard Street,
    V6C 2G8 Vancouver
    Kanada

    email : info@nicolamining.com

    Pressekontakt:

    Nicola Mining Inc.
    Peter Espig
    Suite 1000 – 355 Burrard Street,
    V6C 2G8 Vancouver

    email : info@nicolamining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Nicola Mining meldet Erwerb von Mineralkonzessionen und Erweiterung des Konzessionsblocks New Craigmont


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 7. Januar 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 0 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: