• Vancouver, B.C., 8. Januar 2020 – Die EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) („EnWave“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/play/enwave-moon-cheese-highly-profitable-selling-more-rev-machines-in-2019/) gab heute die Unterzeichnung einer lizenzgebührenpflichtigen kommerziellen Lizenz (die „Lizenz“) mit KL Ballantyne Pty Ltd („Ballantyne“), einem führenden australischen Molkereiunternehmen, bekannt. Die Lizenz gewährt Ballantyne das exklusive Recht, Milchprodukte in Australien unter Verwendung der patentierten Radiant Energy Vacuum („REV“) Technologie des Unternehmens zu produzieren, mit Ausnahme von Käse-Snackprodukten für den direkten Konsum.

    Diese Lizenz ist die dritte gebührenpflichtige Lizenz, die mit einem australischen Unternehmen unterzeichnet wurde, die fünfzehnte derartige Lizenz für die Verarbeitung von Milchprodukten weltweit und ein weiterer Beweis für den Wertbeitrag der Technologie von REV als Werkzeug zur Schaffung innovativer, hochwertiger Lebensmittelanwendungen in der Milchindustrie.

    Zusätzlich zur Lizenz unterzeichnete Ballantyne einen Ausrüstungskaufvertrag zum Erwerb einer 10kW REV Maschine, um die kommerzielle Produktion zu starten. Ballantyne hat sich bereit erklärt, eine ungenannte Lizenzgebühr zu zahlen, die an den kommerziellen Erfolg der von ihnen vermarkteten REV-Trockenprodukte gebunden ist.

    Gemäß der Lizenz hat Ballantyne zusätzliche, nicht offengelegte REV Maschinenbestellungsanforderungen, die erfüllt werden müssen, um ihre Exklusivität in Zukunft zu erhalten.

    Über KL Ballantyne Pty Ltd.

    Ballantyne ist ein Familienunternehmen mit einer Tradition des uneingeschränkten Kundendienstes und einer strengen Qualitätskontrolle. Dahinter steht die Bereitschaft, in innovative Fertigungs- und Verpackungstechnik zu investieren. Ballantyne bringt eine besondere Qualität in die Beziehung zu seinen Kunden ein – eine Qualität, die Vertrauen erweckt und die Grenzen von Sprache, Nationalität und Kultur überschreitet.

    Für weitere Informationen über Ballantyne besuchen Sie bitte www.ballantyne.com.au

    Über EnWave

    Die EnWave Corporation, ein in Vancouver ansässiges Hochtechnologieunternehmen, hat Radiant Energy Vacuum („REV“) entwickelt – eine innovative, proprietäre Methode zur präzisen Dehydrierung von organischen Materialien. EnWave hat die zum Patent angemeldeten Methoden zur gleichmäßigen Trocknung und Dekontaminierung von Cannabis durch den Einsatz der REV Technologie weiterentwickelt und damit die Zeit von der Ernte bis zur Marktreife von Cannabisprodukten verkürzt.

    Die kommerzielle Lebensfähigkeit der Technologie von REV wurde nachgewiesen und wächst schnell über mehrere Marktvertikalen im Lebensmittel- und Pharmasektor, einschließlich des legalen Cannabis. Die Strategie von EnWave besteht darin, lizenzgebührenpflichtige kommerzielle Lizenzen mit innovativen, bahnbrechenden Unternehmen in verschiedenen Branchen für die Nutzung der REV Technologie zu unterzeichnen. Das Unternehmen hat bisher über dreißig lizenzgebührenpflichtige Lizenzen unterzeichnet. Zusätzlich zu diesen Lizenzen hat EnWave eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die NutraDried Food Company, LLC, gegründet, um rein natürliche Milchsnackprodukte in den Vereinigten Staaten herzustellen, zu vermarkten und zu verkaufen, einschließlich der Marke Moon Cheese®.

    EnWave hat REV als störende Dehydrierungsplattform im Lebensmittel- und Cannabissektor eingeführt: schneller und billiger als Gefriertrocknung, mit besserer Qualität des Endprodukts als Lufttrocknung oder Sprühtrocknung. EnWave bietet derzeit zwei verschiedene kommerzielle Plattformen an: REV:

    1. nutraREV® ist ein trommelbasiertes System, das organische Materialien schnell und kostengünstig dehydriert und dabei ein hohes Maß an Nährstoffen, Geschmack, Textur und Farbe erhält; und,
    2. quantaREV®, ein System auf Schalenbasis, das für die kontinuierliche, hochvolumige Niedertemperaturtrocknung verwendet wird.

    Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter www.enwave.net.

    EnWave Unternehmensgruppe

    Mr. Brent Charleton, CFA
    Präsident und CEO

    Für weitere Informationen:

    Brent Charleton, CFA , Präsident und CEO unter +1 (778) 378-9616
    E-mail: bcharleton@enwave.net

    Dan Henriques, CFO unter +1 (604) 835-5212
    E-Mail: dhenriques@enwave.net

    Deborah Honig, Unternehmensentwicklung mit + 1 (647) 203-8793
    E-Mail: dhonig@enwave.net

    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Safe Harbour Statement für zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Vorhersagen des Managements basieren. Alle Aussagen, die sich auf Erwartungen oder Prognosen für die Zukunft beziehen, einschließlich Aussagen über die Wachstumsstrategie des Unternehmens, die Produktentwicklung, die Marktposition, die erwarteten Ausgaben und die erwarteten Synergien nach dem Abschluss, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Für die Richtigkeit der Angaben Dritter, auf die in dieser Mitteilung Bezug genommen wird, wird keine Gewähr übernommen. Alle Verweise Dritter auf Marktinformationen in dieser Pressemitteilung sind nicht garantiert, da das Unternehmen die ursprüngliche Primärforschung nicht durchgeführt hat. Diese Aussagen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung und beinhalten eine Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

    Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EnWave Corporation
    Jochen Staiger
    Suite 425, 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen das kommerzielle Applikationen für ihre geschützte Radiant Energy Vacuum (REV(TM)) Trocknungstechnologie anbietet.

    Pressekontakt:

    EnWave Corporation
    Jochen Staiger
    Suite 425, 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver, BC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    EnWave schließt kommerzielle Lizenz mit KL Ballantyne Pty Ltd ab und erhält Bestellung für REV(TM) Trocknungsanlage


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 8. Januar 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: