• NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT

    Montréal, Québec, Kanada, 30. April 2020. Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2) (TRADEGATE: 9SC2) (OTC Pink: SNCGF) (Manganese X oder das Unternehmen) freut sich, bestätigen zu können, dass das Unternehmen eine nicht verbindliche Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs eines Systems und eines Verfahrens zur Reinigung von Luft in einer geschlossenen Umgebung unterzeichnet hat. In einem 33-stöckigen Wohngebäude im Großraum Toronto wurde das System getestet, wobei seine Fähigkeit bestätigt wurde, kontaminierte Wohneinheiten zu reinigen. Die Entwicklung bietet ein Verfahren zur Verringerung der Luftkeimzahl im Gebäudeinneren. Erreicht wird dies durch die Verdampfung eines antimikrobiellen ätherischen Öls zur Herstellung eines Dampfes aus antimikrobiellem ätherischem Öl und dessen Einführung in einen Luftstrom. Dieser Luftstrom wird dann in die Lüftungskanäle des Gebäudes und schließlich in dessen Raumluftzufuhr eingeleitet.

    Umweltingenieuren ist bekannt, dass Viren und andere Krankheitserreger effizient über Gebäudebelüftungssysteme verbreitet werden. Wir sind der Ansicht, dass die Anwendung dieses patentierten Verfahrens eine Möglichkeit zur Risikominderung im Hinblick auf die Luftqualität in einer geschlossenen Umgebung bietet und dabei dieselben Belüftungssysteme für nützliche Zwecke nutzt. Diese Technologie bietet überdies Potenzial für eine globale Skalierbarkeit.

    Das Unternehmen macht schnelle Fortschritte hinsichtlich des Abschlusses einer endgültigen Vereinbarung, der einer Due-Diligence-Prüfung vorbehalten ist, und wird zeitnah über weitere Entwicklungen berichten.

    Folgen Sie uns auf Twitter: mobile.twitter.com/xmanganese

    Folgen Sie uns auch auf Facebook.

    Für das Board of Directors

    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO & Director
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, in denen auch Aussagen in Bezug auf zukünftige Explorationserfolge des Unternehmens enthalten sind. Diese zukunftsgerichteten Informationen unterliegen typischerweise bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens, auf die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt oder indirekt Bezug genommen wird, abweichen. Diese und andere Risiken wurden in den Unterlagen, die das Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission (SEDAR) vorlegen muss, veröffentlicht. Anlegern wird empfohlen, sich im Vorfeld einer Transaktion in Zusammenhang mit den Wertpapieren des Unternehmens diesbezüglich zu informieren. Die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Das Unternehmen ist außerhalb der gesetzlichen Vorschriften nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen, aus welchen Gründen auch immer, zu aktualisieren. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Manganese X unterzeichnet Absichtserklärung über Erwerb eines Patents für ein Verfahren zur Desinfektion, Sterilisierung und Desodorierung von Luft mithilfe von gas- und dampfförmigen Substanzen


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 30. April 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: