• Vancouver, British Columbia, 19. April 2021. – Origen Resources Inc. (das Unternehmen oder Origen) (CSE:ORGN; FWB:4VX) freut sich bekannt zu geben, dass es seine Liegenschaft Arlington durch die Übernahme der angrenzenden Fresh Pots Claims von 1218802 B.C. Ltd. um 922 Hektar erweitert hat. Die Liegenschaft Arlington befindet sich 17 Kilometer nördlich der Gemeinde Beaverdell im südlichen Inneren von B.C. und umfasst nun eine Fläche von 1.571 Hektar.

    Der Erwerb der Fresh Pot-Claims erhöht die Aussichten auf Gold, Silber und Kupfer im Gebiet von Arlington erheblich. Die Quelle des Seifengoldes, das historisch in China Creek gemeldet wurde, wurde nie entdeckt. Diese Akquisition könnte der Schlüssel zu diesem Geheimnis sein, so der Präsident des Unternehmens, Blake Morgan.

    Die Liegenschaft Fresh Pots besteht aus zwei Claims, die sich über 922,1 Hektar erstrecken, und deckt ein Gebiet ab, das geologisch ähnlich wie die Liegenschaft Arlington ist und vermutlich eine Kupfer/Gold-Skarn-Mineralisierung enthält. Historische Dokumente des Crown Grant, Zeitungsartikel und Vermessungskarten von Mineral-Claims aus den späten 1890er Jahren beschreiben eine Reihe von Abbaustellen, die eine Schicht aus Magnetit-Eisen mit Kupfer- und Goldwerten ausbeuten (Boundary Creek Times, 1899), die sich nördlich von China Creek und gegenüber dem historischen Bergbaucamp von Carmi befindet. Das China Creek-Gebiet, einschließlich Carmi, war in den späten 1800er/frühen 1900er Jahren ein bedeutendes Bergbaucamp, und der Creek selbst produzierte Berichten zufolge zwischen 1896 und 1898 Seifengold, das vermutlich von der Magnetit-Eisen-Fläche stammte (The Phoenix Pioneer, 1905). Die Liegenschaft ist vollständig über eine Straße zugänglich, da sie vom B.C. Highway 33 durchquert wird, und es gibt keine Aufzeichnungen von modernen Explorationsaktivitäten. Bei einem Due-Diligence-Besuch vor Ort, der von Mitarbeitern von Origen am 26. und 28. März 2021 durchgeführt wurde, wurden Magnetit- und Kupfermineralisierungen gefunden und beprobt. Zwei Zufallsproben* wurden entnommen und die Ergebnisse sind wie folgt:

    – Probe Nummer MJR001 ergab – 1,55 % Kupfer, 0,31 g/t Gold und 35,8 g/t Silber
    – Probe Nummer MJR002 ergab – 1,625 % Kupfer, 0,42 g/t Gold und 29,4 g/t Silber

    *Zufallsproben sind ausschließlich dazu bestimmt, das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein einer Mineralisierung aufzuzeigen und die Mineralisierung zu charakterisieren. Zufallsproben sind definitionsgemäß selektiv und sollen und dürfen nicht als repräsentativer Hinweis auf den Gehalt oder die Mineralisierung auf dem Projekt verstanden werden.

    Das Unternehmen beabsichtigt, ein Explorationsprogramm auf dem neu erweitertem Projekt Arlington durchzuführen, das aus Kartierungen, Bodenproben und Bodengeophysik besteht. In Übereinstimmung mit dem Geschäftsmodell von Origen als Projektgenerator wird das Unternehmen einen Partner suchen, um das Projekt nach Abschluss des Programms weiter zu entwickeln.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57913/04192021Origen_DE_PRCOM.001.jpeg

    Abbildung 1: Karte des neu erweitertem Projekt Arlington

    Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle und Labormethoden

    Die Feldarbeiten von Origen folgten den branchenüblichen Praktiken. Aufgrund der geringen Anzahl von Proben wurden keine Doppelproben genommen und es wurden keine Standards oder Leerproben eingesetzt. MSA Laboratories von Langley, British Columbia, Kanada, ist ein zertifiziertes analytisches Labor (Qualitätsakkreditierung nach ISO 9001 und ISO 17025) mit Erfahrung in der chemischen Analyse von geologischen Materialien. Die Proben wurden von einem Mitarbeiter von Coast Mountain Geological Ltd., der Firma, die mit der Durchführung der Standortbesichtigung für das Unternehmen beauftragt war, an das Labor geliefert. Alle Gesteinsproben wurden mit MSA Labs PREP-915 aufbereitet, was eine Trocknung und dann Zerkleinerung mit 70 % über 2 µ beinhaltet. Eine 500-g-Unterprobe der groben Zerkleinerung wird weiter pulverisiert, wobei 85 % 75 passierten. Die Goldergebnisse wurden mittels einer Erzgehalt-Brandprobe mit einem AAS-Abschluss (FAS-211) durchgeführt. Die 35-Element-Analyse wurde mit einem Königswasseraufschluss und ICP-AES (ICP-130) durchgeführt.

    Rick Kemp P Geo., ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von NI 43-101, hat die wissenschaftlichen und technischen Angaben in dieser Pressemeldung erstellt bzw. deren Erstellung beaufsichtigt und genehmigt.

    Übernahmebedingungen für die Akquisition
    Origen kann eine 100%ige Beteiligung an den Fresh Pot-Claims durch die Zahlung von $ 3.500 in bar und die Ausgabe von 200.000 Aktien erwerben. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung der Canadian Securities Exchange.

    Über Origen
    Origen ist ein Explorationsunternehmen, das sich mit der Erschließung, dem Erwerb und der Weiterentwicklung von Grund- und Edelmetallkonzessionsgebieten beschäftigt. Das Unternehmen besitzt derzeit ein Konzessionsportfolio, das vier zu 100 Prozent unternehmenseigene Edel- und Basismetallprojekte im Süden von British Columbia, eine 100-prozentige Beteiligung am 26.771 ha großen Projekt LGM und eine Option auf den Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung am 3.971 ha großen Konzessionsgebiet Wishbone in der mineralienreichen Region Golden Triangle in British Columbia sowie eine 100-prozentige Beteiligung am Goldprojekt Middle Ridge in Neufundland umfasst.

    Für Origen,

    Blake Morgan
    President

    488 – 625 Howe St.
    Vancouver, BC
    V6C 2T6, Canada
    604-681-0221
    www.origenresources.com

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Blake Morgan, President unter 236-878-4938 oder Gary Schellenberg, CEO unter 604-681-0221.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

    Bestimmte der hier gemachten Aussagen und enthaltenen Informationen könnten zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Insbesondere Verweise auf die Privatplatzierung und zukünftige Arbeitsprogramme oder Erwartungen hinsichtlich der Qualität oder der Ergebnisse solcher Arbeitsprogramme unterliegen Risiken, die mit dem Betrieb des Konzessionsgebiets, den Explorationsaktivitäten im Allgemeinen, den Beschränkungen der Ausrüstung und der Verfügbarkeit sowie anderen Risiken, die uns derzeit möglicherweise nicht bekannt sind, verbunden sind. Dementsprechend wird den Lesern geraten, sich nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies ist gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Origen Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    #488-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : cmggary@gmail.com

    Pressekontakt:

    Origen Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    #488-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC

    email : cmggary@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Origen erwirbt aussichtsreiche Liegenschaft neben dem Projekt Arlington


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 19. April 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: