• Mit der Dialyse für die Seele kannst du dich mit deinem Glück, deiner Gesundheit und deiner Zukunft in Verbindung setzen und sie nach deinen Wünschen formen.

    BildOb unser Blick global auf die Naturkatastrophen in Folge des Klimawandels fällt, auf Kriege oder Hungersnöte, oder ob wir unsere eigene Situation mit körperlichen Beschwerden oder Ängsten betrachten, lähmt uns sehr oft der Glaube, wir selbst könnten daran nichts ändern. Ein neues Projekt zeigt auf, dass dies nicht der Fall sein muss.

    Der Autor zu seinem neuesten Projekt.
    „Mit der Dialyse für die Seele kannst du dich mit deinem Glück, deiner Gesundheit und deiner Zukunft in Verbindung setzen und sie nach deinen Wünschen formen. In sehr anschaulichen Beispielen, wie und warum die Dialyse für die Seele funktioniert, wird deine Vorstellungskraft gefordert und für jeden Leser kommt der Moment, in dem er instinktiv erkennt, wie er sie für sich anwenden kann“.

    Drei Anwendungsvarianten stehen zur Verfügung.
    Zur effektiven Nutzung der natürlichen Selbstheilungskräfte, die jedem Menschen zur Verfügung stehen, wird mit einem sogenannten Energiewirbel erreicht, dass diese Kräfte unserem Körper mehr Energie zuführen, diese im Inneren ausgerichtet wird, und somit verlustfreier fließen kann. In den Anwendungsvarianten zwei und drei wird mit Hilfe einer individuell erstellten „Medizin“ und der Energie zweier spezieller Meditationen die aufgenommene Energie um ein vielfaches verstärkt.

    Das Projekt steht auf drei Säulen.
    Säule eins ist das Buch zur Dialyse für die Seele, dass ausschließlich als eBook erscheint, weil es als erstes dynamisches Buch permanent mit neuen Anwendungsbeispielen aktualisiert und erweitert wird. Zum Ende eines jeden Kapitels ist ein aktiver Link eingefügt, über den der Leser zur Säule zwei, dem Videoblog gelangt. Hier wird vom Autor selbst das Kapitel nochmals per Video zusammen gefasst und die Anwendung der Dialyse für die Seele mit praktischen Tipps ergänzt. Alle Informationen und aktuelle News zum Projekt laufen auf der Säule drei, der Internetseite zusammen, wo Usern und Lesern die Möglichkeit des Meinungs- und Erfahrungsaustauschs geboten wird. Hier ist auch exklusiv der Download des Buches möglich.

    Die Bitte des Autors an seine Leser.
    „Bitte lies das Buch von Anfang bis Ende aufmerksam durch! Auch wenn du auf Wörter oder Formulierungen stößt, die dich deine Nase rümpfen lassen, bitte lies weiter. Auch wenn du bei Textpassagen denkst „der Kerl spinnt ja, was der da behauptet“, bitte lies weiter. Versuch bitte beim Lesen unvoreingenommen zu sein und am besten vollkommen neutral an das Thema heran zu gehen. Im Laufe des Textes werden sich für dich Möglichkeiten offenbaren, ganz von allein. Dann wirst du in deinem Inneren von der Thematik angesprochen und bekommst sofort eine Ahnung, wie du die Dialyse für die Seele für dich einsetzen kannst. Sie wird auch dir nützlich sein und auch dir helfen – versprochen!“

    Zum Videoblog gehts hier lang

    Zur neuen Website gehts hier

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
    Herr Werner Jakob Weiher
    Gustav-Heinemann-Straße 32
    50226 Frechen
    Deutschland

    fon ..: 02238-9369893
    web ..: https://www.jakobsweg-live.de
    email : info@jakobsweg-live.de

    Verlag und Plattform für die Verbreitung von News und Informationen zu den Themen Jakobsweg, gute Nachrichten, Achtsamkeit, soziales Engagement, Gesundheit, Meditation und glücklicher Lebensweisen.

    Pressekontakt:

    Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
    Herr Werner Jakob Weiher
    Gustav-Heinemann-Straße 32
    50226 Frechen

    fon ..: 02238-9369893
    web ..: https://www.jakobsweg-live.de
    email : info@jakobsweg-live.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Dialyse für die Seele – Nutze deine natürlichen Ressourcen


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 11. September 2019 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 0 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: