• Der Energie- und Automatisierungsspezialist ist Teil der globalen Gemeinschaft zum Umweltschutz

    Jedes Jahr im Juni findet der Weltumwelttag statt – die wichtigste Veranstaltung der Vereinten Nationen zur Förderung des Bewusstseins und des Handelns für die Erhaltung unserer Umwelt.
    Seit nunmehr sieben Jahren feiert Schneider Electric diesen Tag in allen Ländern, in denen es tätig ist, denn es ist ein jährlicher Meilenstein, um Erfolge anzuerkennen und neue Initiativen oder Schwerpunktbereiche zu identifizieren.

    Schneider Electric trägt seinen Teil dazu bei

    Klima- und Kreislaufwirtschaftsverpflichtungen wirken sich nachweislich positiv auf die Erhaltung der Biodiversität aus. Bei Schneider Electric sind diese Verpflichtungen in den Schneider Sustainability Impact (SSI) 2018 – 2020 eingebettet. Dieser umfasst 21 Initiativen, die auf die Ziele der Vereinten Nationen (UNO) für nachhaltige Entwicklung ausgerichtet sind (SDGs). Schneider Electric schließt sich der globalen Gemeinschaft in dem Bemühen an, die Armut zu lindern, den Planeten zu schützen und globalen Frieden und Wohlstand herbeizuführen. Darüber hinaus ist sich Schneider Electric seiner individuellen Verpflichtungen bewusst, die sich auf die biologische Vielfalt auswirken. Dies betrifft z.B. die Reduzierung des Wasserverbrauchs und die Einstellung der Verwendung von Einweg-Kunststoffen. So konnte bisher etwa die Produktion in Lahr schon als „Zero-Waste-to-Landfill“-Standort zertifiziert werden.

    Schneider Electric freut sich darauf, seinen Teil dazu beizutragen, Dynamik zu schaffen und die globale Gemeinschaft in Aktionen für positive Veränderungen zu vereinen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, ihre Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life Is On“ gilt – überall, für jeden, jederzeit.

    Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

    Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Time for Nature mit Schneider Electric


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt d hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bloggen.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    wurde gebloggt am 22. Juni 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde auf Bloggen 3 x angesehen

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: